Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    putzt hier nur
    Dabei seit
    10.03.2009
    Beiträge
    121

    C Anfänger sucht ASCII-Texteditor und compiler

    Hi

    Also wie schon im Titel steht suche ich einen möglichst guten aber kostenlosen(!!!) ASCII-Texteditor und einen ebenfalls kostenlosen Compiler zum Downloaden, da ich absoluter Anfänger bin kenn ich mich nich aus und weiß nich welchen ich nehmen soll.

    Windows XP

  2. #2
    hat das Forum als Startseite Benutzerbild von Gondlar
    [geistig abwesend]

    Dabei seit
    05.02.2008
    Beiträge
    420

    Re: C Anfänger sucht ASCII-Texteditor und compiler

    Ich habe gute Erfahrungen mit Dev-Cpp gemacht, das wird allerdings schon seit einiger Zeit nicht mehr weiterentwickelt. Theoretisch könntest du auch Eclipse mit CDT-Plugin verwenden (Auf der Seite "Eclipse IDE for C/C++ Developers" auswählen). Sind allerdings beides Komplette IDEs (integrated development environment) und nicht nur ein Editor + Compiler.

  3. #3
    wurde beim Posten geblitzt Benutzerbild von Fireandfuel
    [Untoter]

    Dabei seit
    01.08.2005
    Beiträge
    2.309

    Re: C Anfänger sucht ASCII-Texteditor und compiler

    Texteditor: Notepad++ ( http://notepad-plus.sourceforge.net/de/site.htm )

    Compiler: spezielle Version von GCC (GNU Compiler Collection) für Windows ( http://www.mingw.org/ )

    : sysProfile.de : : Alle Unicode-Zeichen : : weg mit ACTA! :
    keinen Support per PN!


  4. #4
    24/7-Poster
    Dabei seit
    16.06.2003
    Beiträge
    1.128

    Re: C Anfänger sucht ASCII-Texteditor und compiler

    Hi,
    wie ja schon geschrieben wurde, wird DevC++ nicht mehr weiter entwickelt (seit ~4 Jahren).
    Statt DevC++ könnte auch noch Code::Blocks interessant sein. Die News auf der Code::Blocks Seite sind älter, es wird aber noch an dem Projekt gearbeitet. Im Forum findest du aktuellere Versionen (16.01.10).
    Eclipse ist auf jeden Fall eine Möglichkeit, wenn auch meiner Meinung nach zumindest für die aller ersten Programme fast ein wenig Overkill. Vorteile hierbei sind, dass zum einen aktiv an Eclipse gearbeitet wird und zum anderen ist die IDE auch auf verschiedenen Plattformen verfügbar.
    Wenn es erst einmal wirklich nur ein Editor mit Syntaxhighlightning sein soll, könntest du dir mal SciTE oder Notepad++ ansehen, beides sind kostenlose (und dazu noch Open Source) Programme.
    Als Compiler käme dann evtl. ein Windowsport der GNU Compiler Collection in Frage,
    z.b. mingwgcc: http://www.mingw.org/
    cu
    Edit: @Fireandfuel
    Geändert von void (25.01.2010 um 21:39 Uhr)
    "To be nobody but yourself - in a world which is doing its best, night and day, to make you like everybody else - means to fight the hardest battle which any human being can fight, and never stop fighting"
    E. E. Cummings

  5. #5
    putzt hier nur
    Dabei seit
    10.03.2009
    Beiträge
    121

    Re: C Anfänger sucht ASCII-Texteditor und compiler

    Hi
    danke für die antworten, ich denke dass mir das eclipse am besten bisher gefällt

    aber ich habe gerade das HelloWorld Programm versucht:

    /* hallo.c */
    #include <stdio.h>
    int main (void) {
    printf("Hallo Welt\n");
    return 0;

    und es kommt die fehlermeldung:

    "Launch failed. Binary not found."

    wieso geht das denn nich ???
    Geändert von Wittlinho (26.01.2010 um 13:15 Uhr)

  6. #6
    24/7-Poster
    Dabei seit
    16.06.2003
    Beiträge
    1.128

    Re: C Anfänger sucht ASCII-Texteditor und compiler

    Zitat Zitat von Wittlinho Beitrag anzeigen
    und es kommt die fehlermeldung:

    "Launch failed. Binary not found."

    wieso geht das denn nich ???
    Hi,
    zunächst einmal wäre es gut, wenn du Quelltexte hier im Forum in [code][/code] Tags packen köntest, so bleiben die Einrückungen erhalten und der Text ist lesbarer (gerade, wenn du mal Fragen zu längeren Quelltexten haben solltest).
    Zum Problem:
    Hast du für eclipse einen Compiler herunter geladen? Schau dir mal die folgende Beschreibung an:
    http://cplus.kompf.de/artikel/cdt.html
    dort werden die relevanten Schritte auch für Windowssysteme beschrieben.
    Übrigens fehlt in deinem Programm die schließende Klammer für den Funtionsblock von main(), kann natürlich auch ein copy&paste Fehler sein.
    hth
    "To be nobody but yourself - in a world which is doing its best, night and day, to make you like everybody else - means to fight the hardest battle which any human being can fight, and never stop fighting"
    E. E. Cummings

  7. #7
    putzt hier nur
    Dabei seit
    10.03.2009
    Beiträge
    121

    Re: C Anfänger sucht ASCII-Texteditor und compiler

    Hey cool, ne ich habe keinen compiler gehabt, dachte der wäre schon dabei :-)
    danke nochma für den link :-)
    Geändert von Wittlinho (31.01.2010 um 13:25 Uhr)


 

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
User Editable Threads, Thread Admins and Group Moderators provided by Threadmins and Group Moderators (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.