Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    GIGA-Friend
    Registriert seit
    18.07.2017
    Beiträge
    4

    Spielt hier noch jemand Gothic?

    Ich weiß, die sind nicht mehr ganz neu, aber für mich immer noch mit die besten Spiele aller Zeiten: Die Gothic-Reihe. Mich packt es mindestens einmal im Jahr, dann spiele ich die nochmal durch. Wem geht es noch so?

  2. #2
    Made by GIGA Avatar von MRissler
    [auf FL280]

    Registriert seit
    23.07.1999
    Beiträge
    2.694

    Ausrufezeichen AW: Spielt hier noch jemand Gothic?

    oahr.. das erinnert mich an unerledigte Hausaufgaben..
    hab noch Gothic 1 & 2 original.
    1 damals angezockt, aber bei Rechnerumzug bliebs unten.. und 2 nie angefaßt.

    Wenn mal mehr Zeit wär, müßt man das in der Tat mal wieder zocken.
    Danke für den Denkansatz!

  3. #3
    RL < Forum Avatar von PerfectGreen
    [more man than a horse]

    Registriert seit
    04.09.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    7.814

    AW: Spielt hier noch jemand Gothic?

    Habe mir letztens die gesamte Gothic- und Risen-Reihe bei Steam geholt, und bisher Gothic 1, 2 NotR, sowie Risen 1 durch. (Hatte früher nur Gothic 2 durch.)

    Risen kommt nur in Momentaufnahmen an Gothic 2 ran, ist aber ansonsten ein ganz gutes Spiel. Gothic 2 hat nach wie vor mitunter das beste Quest-Design in irgendeinem RPG, eines meiner Lieblings-Spiele.
    Gothic 1 ist gut, aber deutlich "galtert". Sehr clunky, nicht sehr viel Content, hier und da fehlt polish, aber es war auf jeden Fall richtig von mir, das Spiel noch vor seinem Nachfolger zu spielen, weil dadurch das Minental in Gothic 2 eine ganz andere Bedeutung bekommt.

    Bin aber mittlerweile ein bisschen burned out. Werde mir Gothic 3 und die anderen Risen-Spiele erst in einer Weile vornehmen.
    [SIGPIC][SIGPIC]

  4. #4
    Dies ist kein Benutzertitel
    Registriert seit
    05.10.2006
    Beiträge
    41.057

    AW: Spielt hier noch jemand Gothic?

    Ich spiel momentan leider gar nichts außer zeitraubende Clickerspiele - aber ich liebe die Gothic-Spiele und will sie auf jeden Fall irgendwann nochmal spielen, sofern sie mit den neueren Betriebssystemen noch kompatibel sind. Teil 1 habe ich durchgespielt, bei Teil 2 nur die Erweiterung und war kurz vor dem Ende. Teil 3 lief dann schon nicht mehr auf meinem Rechner, das waren ja für die damalige Zeit abartige Systemanforderungen. Aber ich will es auf jeden Fall auch noch nachholen, haben tue ich es inzwischen. Und danach am besten gleich mal die Witcherreihe antesten.

    Musiksammlung
    Musikblog
    Literaturblog

    Fußball/Championsleague/Formel 1 Tippspiel Sieger der Herzen seit 2006, jedes Jahr!

    http://www.heise.de/tp/news/Intolera...r-2014716.html

  5. #5
    RL < Forum Avatar von PerfectGreen
    [more man than a horse]

    Registriert seit
    04.09.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    7.814

    AW: Spielt hier noch jemand Gothic?

    Zitat Zitat von Amixor33 Beitrag anzeigen
    Ich spiel momentan leider gar nichts außer zeitraubende Clickerspiele - aber ich liebe die Gothic-Spiele und will sie auf jeden Fall irgendwann nochmal spielen, sofern sie mit den neueren Betriebssystemen noch kompatibel sind. Teil 1 habe ich durchgespielt, bei Teil 2 nur die Erweiterung und war kurz vor dem Ende. Teil 3 lief dann schon nicht mehr auf meinem Rechner, das waren ja für die damalige Zeit abartige Systemanforderungen. Aber ich will es auf jeden Fall auch noch nachholen, haben tue ich es inzwischen. Und danach am besten gleich mal die Witcherreihe antesten.
    Falls du die Games auf Steam hast, da sind die leider ungepatched und laufen nicht wirklich auf modernen Machinen, aber du kannst dir hier die Community System Packs für Gothic 1 und 2 runterladen. Unten auf dem Post ist ein Spoiler-Tag "Download", darin findest du alles nötige. Damit laufen die Spiele wie ne Eins.
    Gothic 3 war ja schon zu Release auf einen Community-Patch angewiesen.

    Die Witcher-Spiele möchte ich auch vor Allem aus dem Grund mal spielen, dass Gothic 1 und 2 gerade in Ost-Europa sehr populär waren, und einige der heutigen Entwickler bei CDPR damals auch große Fans der Reihe waren. Wäre interessant, wenn Witcher ein würdigerer Nachfolger von Gothic wäre als Piranha Byte's eigene Risen-Trilogie.
    [SIGPIC][SIGPIC]

  6. #6
    24/7-Poster Avatar von El Pollo Diablo
    [Westfale]

    Registriert seit
    03.07.2008
    Alter
    35
    Beiträge
    1.325

    AW: Spielt hier noch jemand Gothic?

    Zitat Zitat von PerfectGreen Beitrag anzeigen
    Falls du die Games auf Steam hast, da sind die leider ungepatched und laufen nicht wirklich auf modernen Machinen, aber du kannst dir hier die Community System Packs für Gothic 1 und 2 runterladen. Unten auf dem Post ist ein Spoiler-Tag "Download", darin findest du alles nötige. Damit laufen die Spiele wie ne Eins.
    Gothic 3 war ja schon zu Release auf einen Community-Patch angewiesen.

    Die Witcher-Spiele möchte ich auch vor Allem aus dem Grund mal spielen, dass Gothic 1 und 2 gerade in Ost-Europa sehr populär waren, und einige der heutigen Entwickler bei CDPR damals auch große Fans der Reihe waren. Wäre interessant, wenn Witcher ein würdigerer Nachfolger von Gothic wäre als Piranha Byte's eigene Risen-Trilogie.
    Wenn man nicht so viel an den Spielen rumprokeln möchte um sie auf neuen System laufähig zu haben kann ich übrigens nur GOG empfehlen. Die stecken vor dem Release noch aktive Arbeit in die Kompatibilität. Da muss man dann in der Regel gar nix machen um die auch auf Win10 lauffähig zu haben. Sehr komfortable und in meinen Augen der beste online Shop für Spiele.

    Das Angebot ist zwar kleiner als bei Steam (weil Spiele die auf GOG landen keinen DRM haben dürfen). Aber alles andere an denen ist ziemlich nice. Inklusive der Goodies für alte Spiele. Und einige angebotene Klassiker von GOG gibt's auch nicht auf Steam.

  7. #7
    Greenhorn Avatar von Comined
    Registriert seit
    02.08.2017
    Alter
    44
    Beiträge
    7

    AW: Spielt hier noch jemand Gothic?

    Zitat Zitat von El Pollo Diablo Beitrag anzeigen
    Wenn man nicht so viel an den Spielen rumprokeln möchte um sie auf neuen System laufähig zu haben kann ich übrigens nur GOG empfehlen. Die stecken vor dem Release noch aktive Arbeit in die Kompatibilität. Da muss man dann in der Regel gar nix machen um die auch auf Win10 lauffähig zu haben. Sehr komfortable und in meinen Augen der beste online Shop für Spiele.

    Das Angebot ist zwar kleiner als bei Steam (weil Spiele die auf GOG landen keinen DRM haben dürfen). Aber alles andere an denen ist ziemlich nice. Inklusive der Goodies für alte Spiele. Und einige angebotene Klassiker von GOG gibt's auch nicht auf Steam.
    Danke für den Tipp, da werd ich mal ne Runde rumstöbern :-D

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •