Seite 7 von 41 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 17 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 615
  1. #91
    kennt die letzte Stelle von Pi Avatar von TheRebel
    [die CDU grillt Würstchen]

    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    13.950

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Zitat Zitat von powermetal.de
    04.12.2005: RAGNARÖK FESTIVAL: Das Billing wächst

    Für das RAGNARÖK FESTIVAL 3 am 07. und 8. April 2006 in der Stadthalle Lichtenfels sind weitere Bands bestätigt worden.

    Die deutschen Nachwuchswikinger THRUDVANGAR sind, wie schon etwas länger bekannt ist, mit von der Partie. Zwei der angekündigten großen internationalen Namen wurden nun auch enthüllt. SKYFORGER aus Lettland und HELHEIM aus Norwegen werden sich am Wochenende vor Ostern in Bayern einfinden.

    Kurz vorher veröffentlichen HELHEIM auch ihr neues Album "The Journeys And Experiences Of Death".

    Das Billing sieht damit bisher folgendermaßen aus:

    BLACK MESSIAH
    CREATURE
    EQUILIBRIUM
    FALLEN YGGDRASIL
    GERNOTSHAGEN
    HELHEIM (Norwegen)
    KORPIKLAANI (Finnland)
    MENHIR
    MOONSORROW (Finnland)
    ODROERIR
    ORLOG
    RIGER
    SKYFORGER (Lettland)
    SYCRONOMICA
    THRUDVANGAR
    XIV DARK CENTURIES

    Das Aufgebot komplettieren werden neben zwei lokalen Supportbands zwei weitere internationale Größen, die demnächst bestätigt werden sollen.

    Im Vorverkauf wird das Zwei-Tages-Ticket für 25 Euro erhältlich sein.

    Der Vorverkauf startet voraussichtlich Ende des Jahres.

    Alle weiteren Infos zum Festival gibt es hier
    Geilo, wenns nicht so weit weg wäre.Würde ich da hingehen.Gute Bands sind ja mitdabei.

  2. #92
    Pizzakarton-Um-Den-Rechner-Stapler Avatar von Cradle.of.Filth
    [Trio cornflakes 4 life!!]

    Registriert seit
    03.09.2004
    Beiträge
    6.380

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Zitat Zitat von TheRebel
    Geilo, wenns nicht so weit weg wäre.Würde ich da hingehen.Gute Bands sind ja mitdabei.
    ja leider zu weit weg
    aber dafür ist das hier nicht so weit enfernt

    Ultima Ratio Festival
    06.05.2006, Kulturfabrik Krefeld e. V.

    ANCIENT RITES (BEL)
    ENSIFERUM (FIN)
    XIV DARK CENTURIES
    RIGER
    AASKEREIRA
    MENHIR
    ODROERIR
    CRUACHAN (IRL)
    BLACK MESSIAH
    THRUDVANGAR
    STEELPREACHER
    EQUILIBRIUM

    + 1 weitere Band !
    Geändert von Cradle.of.Filth (04.12.2005 um 20:00 Uhr)

  3. #93
    Chefspammer Avatar von soulfly-fan83
    [byebye]

    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    34.202

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Zitat Zitat von metal.de
    AGALLOCH werden am 10. Dezember ins Studio gehen, um ihr drittes Full Length "Ashes Against The Grain" einzuspielen. Man wird - wie bei den beiden Vorgängern - wieder mit Ronn Chick zusammenarbeiten und hofft, Mitte Januar mit den Aufnahmen fertig zu sein. Laut John Haughm soll das neue Material "riesig, trostlos" aber auch "rockorientierter" sein als "Pale Folklore" und "The Mantle". Er gibt sich zuversichtlich, dass es das düsterste und akustisch intensivste Werk der Band werden wird.


    Zitat Zitat von prophecyproductions.de
    Elend: Erste Informationen zu kommendem Album

    „Wir haben noch keinen Titel, aber das Album ist das brutalste vom neuen Zyklus, und sogar auch der gesamten Elend-Geschichte." So beschreibt Renaud Tschirner das allmählich in den Startlöchern stehende nächste Werk, dessen instrumentale Teile bereits Anfang Oktober aufgenommen wurden. Der bisher fehlende Gesang, sowie 1-2 Solo-Instrumentenlinien sollen demnächst folgen…
    Geändert von soulfly-fan83 (05.12.2005 um 18:08 Uhr)

  4. #94
    muss nie aufs Klo Avatar von Xe4ro
    [What Happens Now?]

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    16.849

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Zitat Zitat von www.korpiklaani.com
    Korpiklaani started the recordings of their third album on monday 14th of November 2005. The album, named "Tales Along This Road", will be released in March 2006 by Austrian record company Napalm Records. In Finland the album will be distributed by Playground Music.

    There will be a few weeks long break in the recording sessions because of the second part of Korpiklaani's European tour. The highlights of the tour are 3.12. Winter Masters Of Rock -festival in Czech where Korpiklaani will be one of the main acts with Hammerfall and Stratovarius, as well as the charity concert against incest 26.11. in Celle, Germany.
    The tour will take the band not only to Czech and Germany, but also to Netherlands, Belgium, Austria, Slovenia and Hungary. The next gig in Finland will be at January 2006.

    Korpiklaani will be heading back to Europe soon after the release of their third album. The tour will start from Hamburg on 30th of March, and more gigs are being booked at the moment. There's already about 10 festival gigs booked for the summer 2006, and that if what tells about the band's extreme popularity in Europe.
    Falls es noch keiner gesagt hat...
    Musiksammlung bei Discgos.com
    ( Du musst erst einige Beiträge anderer Benutzer bewertet haben, bevor du irgendwen im Musikforum erneut bewerten kannst. )

  5. #95
    Chefspammer Avatar von soulfly-fan83
    [byebye]

    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    34.202

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Zitat Zitat von wallsoffire.de
    Cannibal Corpse wieder komplett!

    Rob Barret (Malevolent Creation) ist wieder als festes Mitglied bei Cannibal Corpse. Nachdem er bereits auf den Alben „The Bleeding“ und „Vile“ Teil der Band war und sie auch bei ihren letzten Live-Aktivitäten unterstützt hat, ersetzt Barret nun Jack Owen. Auf dem neuen Schlächter „The Kill“ hat er bereits einen Song beigesteuert. Die von Erik Rutan produzierte CD erscheint am 21. März 2006 auf Metal Blade Records.

  6. #96
    RL < Forum Avatar von 2ane
    [I´m Rick 2ane bitch!]

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    7.938

    Eminem hört auf.

    Gleich zwei neue Infos gab Eminem in einem Interview mit einem detroiter Radiosender bekannt: Zum einen steht der Rapper kurz vor seinem Karriereende, zum anderen will er seine Ex-Frau Kim nochmals heiraten, nachdem sich die beiden wieder vertragen haben.

    "Wir haben uns ausgesprochen und werden vielleicht nochmals heiraten", sagte Em. Das Paar hatte sich 2001 nach einer turbulenten Beziehung getrennt. Danach hatte der Rapper mehrere Lieder gegen seine Ex geschrieben und sich ein Tattoo auf den Bauch tätowieren lassen mit den Worten "Kim: Rot in Pieces".

    Auch über seine Zukunft als Künstler ist sich Eminem nicht sicher:

    "Ich bin an einem Punkt in meinem Leben angekommen an dem ich nicht mehr weiß, wo meine Karriere hinführen soll. Das ist der Grund, wieso ich mein neues Album "Curtain Call" genannt habe, weil es das Letzte sein könnte."

    quelle: HipHop.de
    Wird auch zeit, künstlerisch gehts mit ihm ja schon ne ganze weile abwärts...

  7. #97
    kennt die letzte Stelle von Pi Avatar von TheRebel
    [die CDU grillt Würstchen]

    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    13.950

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Zitat Zitat von powermetal.de
    08.12.2005: IHSAHN - weitere Details

    Das bevorstehende Soloalbum des EMPEROR-Frontmannes Ihsahn wird den Titel "The Adversary" tragen und befindet sich gerade im Endstadium des Aufnahmeprozesses, abgemischt werden soll Anfang 2006.

    Zudem sei ein Video für den Song "Invocation" geplant.

    Laut Ihsahn handle es sich musikalisch um eine Fortsetzung seines metallischen Schaffens und enthalte Einflüsse und Elemente aller seiner bisherigen Entwicklungsphasen. Es sei kraftvoll, episch, extrem und komme direkt von Herzen.

    Alle Texte, Kompositionen und Instrumente stammen von Ihsahn, mit Ausnahme des Schlagzeugs, das Asgeir Mickelson (BORKNAGAR, SPIRAL ARCHITECT) eingespielt hat.

    Als Veröffentlichungsdatum gibt das Label Candlelight Records den 10. April 2006 an.

    Weiterhin seien mit EMPEROR neben den bisher bestätigten Europa-Gigs auch vier "Abschiedskonzerte" in den USA geplant.
    Doch keine"Wiedervereinigung"?

    Bin auf sein neues Projeket gespannt.

  8. #98
    Chefspammer Avatar von soulfly-fan83
    [byebye]

    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    34.202

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Zitat Zitat von metal.de
    CULT OF LUNA haben damit begonnen, 7 bis 8 Songs für den Nachfolger des 2004er Albums "Salvation" aufzunehmen. Die Band hat bisher sieben Tage im im The Barn Studio in Umea verbracht. Bisher konnten fast alle Drums, Bass und Gitarren eingespielt werden. Die meißten Songs wurden live aufgenommen. Das Album soll dementsprechend recht rau klingen.

    Als nächstes stehen einige Tage Aufnahmezeit in Tonteknik Studio an für den Gesang und Keyboard. Der Mix soll noch vor Weihnachten abgeschlossen werden.

  9. #99
    hat noch RL
    [anwesend]

    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    131

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Pole Position für Depeche Mode bei Ring und Park

    Größte deutsche Open Airs erstmals wieder an Pfingsten
    Weitere Rock-Hochkaräter: Placebo, Franz Ferdinand, Korn und die Deftones
    Nationale Highlights: Bela B. von den Ärzten und die Sportfreunde Stiller

    Die Kultband Depeche Mode nimmt die Pole Position bei Deutschlands populärsten Open Air-Festivals Rock am Ring und Rock im Park ein. 2006 finden die beiden größten Rockevents unter freiem Himmel erstmals wieder an Pfingsten statt, weil die Feiertage auf das erste Juni-Wochenende fallen.

    Der Auftakt der europäischen Open Air-Saison am legendären Nürburgring in der Eifel und in Nürnberg hat es in sich. Neben dem sensationellen Engagement von Depeche Mode haben mit Placebo, Franz Ferdinand, Korn und den Deftones bereits frühzeitig vier weitere absolute Spitzenbands der internationalen Rockszene ihre Teilnahme bestätigt. Zu den nationalen Highlights zählen Bela B. von den Ärzten und die Sportfreunde Stiller. Auch die Indie-Rock Newcomer des Jahres, die Kaiser Chiefs, haben die Zwillingsfestivals bereits bestätigt. Insgesamt werden mehr als 70 Bands auf drei Bühnen an den drei Festivaltagen agieren.

    Der Vorverkauf für den Ring und den Park beginnt am Freitag, 09. Dezember 2005. Allen Ring- und Parkrockern wird die Möglichkeit geboten, Festivaltickets noch zum Vorjahrespreis zu erwerben. In diesem Subskriptionspreis von 110,- € sind Vorverkaufsgebühr, Campen und Parken sowie das rückzahlbare Müllpfand in Höhe von 5,- € enthalten. Dieses Angebot ist jedoch bis zum 31. Januar 2006 limitiert. Ab 01. Februar beträgt der Einheitspreis für das Festivalerlebnis 120,- €.
    Am Ring können eingeschworene Nordschleifen-Fans die Tickets für ihr bevorzugtes Rock-Quartier wieder im Vorverkauf erwerben und zwar zum Preis von 15,- €. Diese sind ausschließlich über Tickets Per Post (www.tickets-per-post.de, Tickethotline 069 - 9443660) zu erhalten.

    Rock am Ring - Rock im Park
    02. – 04. Juni 2006

    Depeche Mode
    Placebo
    Franz Ferdinand
    Korn
    Deftones
    Bela B.
    Sportfreunde Stiller
    Kaiser Chiefs
    u.v.a.

  10. #100
    Chefspammer Avatar von soulfly-fan83
    [byebye]

    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    34.202

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Zitat Zitat von metal.de
    Am 31.12.05 erscheint das Album "Tribute To Falkenbach". Enthalten sein werden mehr als 100 Minuten Musik verteilt auf 2 CD's. Die Limited Edition ist auf 300 Stück begrenzt. Folgende Bands werden sich den Hymnen von FALKENBACH widmen:

    ANAKRON – Baldurs Tod
    ARMAGEDDON ARCHITECT – Homeward Shore
    BEWITCHED – The ardent awaited land
    BOMBENSTURM – Walkiesjar
    DIAMAOND EYED PRINCESS – Aduatuza
    ELUVEITIE – Vanadis
    FOLKEARTH – Heathenpride
    FORGOTTEN DAYLIGHT – Winternight
    GEIST – Laeknishendr
    HILDR VALKYRIE – The Heralder
    HORDAK – When Gjallarhorn will sound…
    KARNA – Ultima Thule
    MORGAN THE BARD – Galdralag
    RACHEENGEL – Into the ardent awaited land…
    RILAUVEN – Roman Land
    THEUDHO – Where blood will soon be shed
    VINTERRIKET – Walhall
    (Quelle: Skaldic Art)

    na mal sehn, ob genauso wird, wie das tribute album von bathory

    Zitat Zitat von powermetal.de
    TOOL im Frühling?

    Wie Launch Radio Networks zu berichten weiß, sind die Amis momentan mit dem Abmischen ihres neuen Albums beschäftigt - TOOL-typisch gibt es jedoch im Vorfeld wenige verlässliche Infos über die Scheibe.

    Des weiteren halten sich die Gerüchte über eine TOOL-Live-DVD hartnäckig, wobei über ein genaueres Veröffentlichungs-Datum nur spekuliert werden kann.

    Und wen's interessiert: Sänger Maynard James Keenan wird in Kürze die ersten Weine aus eigenem Anbau verkaufen, aller Voraussicht nach im Frühjahr 2006. Prost!
    Geändert von soulfly-fan83 (13.12.2005 um 14:09 Uhr)

  11. #101
    hat alle Buchstaben auf einer Taste Avatar von Haemoglobin
    [.]

    Registriert seit
    04.07.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    6.686

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    http://www.gregorsamsa.com/audio/Gre...ilentNight.mp3

    post rock weihnachtslied : )
    *rechtklick --> ziel speichern unter*
    Lalala diese Welt ist schlecht. Lalala diese Welt ist schlecht. Lalala diese Welt ist schlecht. Jeder kennt sie lalala.

  12. #102
    kennt die letzte Stelle von Pi Avatar von TheRebel
    [die CDU grillt Würstchen]

    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    13.950

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Zitat Zitat von powermetal.de
    14.12.2005: DARKTHRONE: Der Kult lebt

    Fans können sich den 23.01.06 schonmal dick im Kalender anstreichen - dann wird die Single zu 'Too Old, Too Cold' mit folgenden Songs in den Läden stehen:

    01. Too Old, Too Cold
    02. High On Cold War (feat. Grutle from ENSLAVED on guest vocals, exclusive to this single)
    03. Love In A Void (SIOUXSIE & THE BANSHEES cover, exclusive to this single)
    04. Graveyard Slut (Nocturno on vocals, exclusive to this single)

    Das Stück wird es auch als limitiertes 12"-Vinyl in polarweiß geben.
    Das Album "The Cult Is Alive" folgt dann am 27.02.06, auf der Special Edition mitsamt Video zu 'Too Old, Too Cold'. Auch hier soll es eine limitierte Vinyl-Version in "shark grey" geben.
    Das Tracklisting liest sich wie folgt:

    01. The Cult Of Goliath
    02. Too Old, Too Cold
    03. Atomic Coming
    04. Graveyard Slut (Fenriz on vocals)
    05. Underdogs And Overlords
    06. Whiskey Funeral
    07. De Underjordiske
    08. Tyster På Gud
    09. Shut Up
    10. Forebyggende Krig

    Quelle: blabbermouth
    Na wenn das nicht ist...

  13. #103
    kennt die letzte Stelle von Pi Avatar von TheRebel
    [die CDU grillt Würstchen]

    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    13.950

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Zitat Zitat von powermetal.de
    14.12.2005: SONATA ARCTICA mit DVD

    "For the Sake of Revenge" soll am 31.03.06 als CD/DVD veröffentlicht werden und wird folgende Stücke enthalten:

    01. Intro
    02. Misplaced
    03. Blinded No More
    04. Fullmoon / White Pearls Black Oceans
    05. Victoria's Secret
    06. Broken
    07. 8th Commandment
    08. Shamandalie
    09. Kingdom For A Heart
    10. Replica
    11. My Land
    12. Black Sheep
    13. Sing in Silence/The End Of This Chapter
    14. San Sebastian
    15. Gravenimage
    16. Don't Say A Word
    17. The Cage
    18. Vodkaa... (hava nagila)

    Quelle: blabbermouth
    Klingt interessant.

    Zitat Zitat von Flyd
    Das mit dem Video ist ja schon länger bekannt. Da kann man nur eins zu sagen: Trve Norwegian Black Metal!
    Nach so vielen Jahren und immer noch nicht kommerz, ich bin begeistert.

  14. #104
    Chefspammer Avatar von soulfly-fan83
    [byebye]

    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    34.202

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Zitat Zitat von metal.de
    Die anstehende EP der Folk Death Metaller ENSIFERUM "Dragonheads" wird am 15. Februar 2006 auf Spinefarm erscheinen und hat folgende Tracklist :

    1. Dragonheads
    2. Warrior's Quest
    3. Kalevala-Melody
    4. White Storm
    5. Into Hiding (AMORPHIS Cover)
    6. Finnish Medley
    mal sehn wie se wird, iron war ja nich die beste

  15. #105
    hat alle Buchstaben auf einer Taste Avatar von Haemoglobin
    [.]

    Registriert seit
    04.07.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    6.686

    AW: Der Musik-News Sammelthread

    Hagbard (02:16 PM) :
    Neue News zum kommenden Tool Album!

    Es wird nur 6 Titel geben.
    Laut Maynard wird das Album Tuolles heißen.

    Wie setzen sich die Titel zusammen? Titel 1-4 sind jeweils eine Note von einem der 4 Musiker. Dh das auf Track 1 danny einen einzigen Ton spielt. Auf Titel 2 spielt Adam dann einen einzigen usw.
    Maynard sagt auf Track 4 einen einzigen Buchstaben.
    Auf Track 5 erwartet uns dann ein zusammenspiel zwsichen allen einzelnen 4 Tönen.
    Track 6 wird ein Remix von Titel 5. Und als Bombon gibt es einen Hiddentrack. Aller aussicht nach wird auf diesem der Remix rückwärts abgespielt, und zu hören wird Tuosell sein.
    Kp, ob das stimmt.. klingt aber irgendwie...
    Lalala diese Welt ist schlecht. Lalala diese Welt ist schlecht. Lalala diese Welt ist schlecht. Jeder kennt sie lalala.


 
Seite 7 von 41 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 17 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
User Editable Threads, Thread Admins and Group Moderators provided by Threadmins and Group Moderators (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.