Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    Dabei seit
    25.03.2009
    Beiträge
    4

    Cydia auf gejailbreaktes Iphone?

    Hi Leute,

    hab hier ein Iphone 3g mit Jailbreak und Carrier 02.30.03, aber Cydia fehlt. Leider fehlt mir auch das Wissen ums 3g. Hab mir zwar die Anleitungen angeguckt, aber frage mich trotzdem ob ich jetzt einfach mit 2.2.1 custom firmware updaten kann.

    Danke

  2. #2

    Dabei seit
    28.01.2009
    Beiträge
    105

    Re: Cydia auf gejailbreaktes Iphone?

    Zitat Zitat von Boogie85
    hab hier ein Iphone 3g mit Jailbreak und Carrier 02.30.03, aber Cydia fehlt.
    Danke
    hmm mit was haste jailbroken?
    Welche Firmware?

  3. #3

    Dabei seit
    25.03.2009
    Beiträge
    4

    Re: Cydia auf gejailbreaktes Iphone?

    die firmware ist 2.2 aber habe das nicht gemacht. weiß daher leider nicht mit welchem prog es gemacht wurde.

  4. #4
    Erklär-Bär
    Dabei seit
    01.03.2009
    Alter
    29
    Beiträge
    496

    Re: Cydia auf gejailbreaktes Iphone?

    Wie sieht es mit nem Unlock aus, also benötigst Du einen? Wenn ja ist ein Update auf 2.2.1 nicht zu empfehlen, da dabei das Baseband nen Update bekommt.

    An Deiner Stelle würde ich 2.2 einfach nochmal neu aufspielen und dabei drauf achten das Du Cydia mit installierst. Halte dich einfach an unsere Anleitungen, dann kann fast nichts schief gehen.
    [color=#800000][b]Gruß Daniel aka BrainInBlack[/b][/color]
    [url=http://www.twitter.com/BrainInBlack]BrainInBlack @Twitter[/url]
    ----------------
    [color=#BF0000][b]Kein Support via PM, bitte verwendet das Forum![/b][/color]

  5. #5
    Stammdroide
    Dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    151

    Pixel Qi im Tablet - quasi eInk mit Farbe?

    Nachdem ich schon lange sehnlichst auf ein als eBook-Reader nutzbares Tables warte, das man auch im Sonnenlicht gut lesen kann (alla eInk), bin ich eben darauf gestoßen, dass es von Notion Ink bereits ein Pixel Qi-Tablet gibt, das meine Bedürfnisse deckt.
    Leide rhab ich zu dem Gerät keine Akkulaufzeit als Reader gefunden. Was gibt es denn sonst derzeit schon erhältliches mit ner Art Farb-eInk-Technik?
    Mirasol-Displays erfüllen zwar ebenfalls meine Bedürfnisse...allerdings gibts die ja noch nicht in eBook-readern/Tablets.

    Hauptsächlich geht es mir um einen eBook-Reader mit sehr sparsamen Display, das man auch im Sonnenlicht ablesen kann und das über einen Touchscreen bedient werden kann.
    Quasi eine Mischung aus eBook-Reader und Tablet.

  6. #6
    Stammdroide
    Dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    151
    Das Pixel Qi soll im Kontrast ein bisschen blass sein. Als Alternative hab ich jetzt noch das Hanvon-Gerät gefunden, das aber erstmal nur für den asiatischen Raum angedacht ist.
    Hanvon to be first with color E Ink reader, sizes it at 10 inches, makes it a touchscreen -- Engadget

    Gibts sonst irgendwelche vielversprechenden Geräte in nächster Zeit?

  7. #7
    Administrator
    Dabei seit
    19.12.2010
    Beiträge
    673
    es wird im august ein tablet pc mit e ink display von amazon direkt erwartet. das könnte sehr interessant werden. ebenfalls mit google´s OS. viele seiten berichten davon, bestätigt ist nix. aber wenn du warten kannst, wäre das evtl was.

  8. #8
    Stammdroide
    Dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    151
    akut werde ich eh nichts kaufen, ich plane einen kauf eher im winter, wenn die tage kürzer werden und die zeit zum bücherlesen länger
    momentan versuch ich mich eher in meinem neuen hobby, dem windsurfen. und da würs halt klasse, wenn man ein gerät hat, das bei sonnenlicht ablesbar ist.
    hast du denn vielleicht auch ein, zwei links zu den gerüchten?

  9. #9
    Stammdroide
    Dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    151
    Hmmm...da ich derzeit mal wieder für die Uni lernen muss...hab ich mich letzte Nacht spontan entschieden, dem Asus Transformer mal ne Change zu geben.
    Also gesagt, gekauft.
    Ich hab etliche Shops abgeklappert und schlussendlich kein Bundle aus 16GB 3G-Version mit Dock gefunden, wie es für 599€ überall angepriesen wird.
    Ich musste also die 16GB 3G Version kaufen und nochmal 150€für das Dock drauflegen.
    Ich hoffe, dass man da nachträglich über Asus noch was regeln kann.

  10. #10
    Neudroide
    Dabei seit
    26.06.2011
    Alter
    33
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von Cysign Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass man da nachträglich über Asus noch was regeln kann.
    halte ich eher für unwahrscheinlich, dass sich da im nachhinein was regeln lässt, aber man kann es ja versuchen

    und, soweit zufrieden mit deinem TF? ^^

  11. #11
    Stammdroide
    Dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    151
    Ne, da lies sich leider nichts mehr am Preis nachträglich machen. Blöde Marketingstrategie verfolgen die da -.-

    Jau, das Transformer is ansonsten recht super!
    Was ein wenig blöde ist, ist die Tatsache, dass beim Schreiben auf den meißten Webseiten ne Verzögerung herrscht, bis die Buchstaben im Eingabefeld erscheinen. Aber ich denke, dass das einfach noch ne Kinderkrankheit ist, die bestimmt bald behoben wird. Auch vermisse ich die "Entf"-Tasta, aber Shift+Backspace tuts auch.

    In Verbindung mit "ez PDF Reader" um PDFs zu markieren und "Dropsync" um PDFs mit Dropbox synchron zu halten echt ne sehr geile Sache. Leider kosten beide Tools Kohle und letzteres ist mit 4,79€ (im Market steht 3,99€...aber beim Bezahlvorgang erscheint 4,79€ ?!!!) nicht grade günstig.
    Aber da ich das Tablet hauptsächlich gekauft habe, um mich besser zum Lernen für die Uni zu begeistern, denkke ich, dass es eine sinnvolle Investition ist. Und bei dem Preis fürs Tablet fallen die beiden kleinen Tools nicht wirklich zusätzlich ins Gewicht

    Is echt praktisch, auf allen Systemen dank Dropbox einheitlich aktuelles Material zu haben, kann ich nur jedem empfehlen.
    Die eigentliche Dropbox-App is aber fürn *****. Absolut nicht benutzerfreundlich....

    Ws waren denn für dich die Gründe, das TF101 zu rooten?

    Was ich schade finde, ist der blöd gelegene Mountpoint für MicroSD und USB-Sticks...weil ich so nicht über den ES Explorer drauf zugreifen kann (oder einfach nicht rausgefunden hab wie...)

  12. #12
    Stammdroide
    Dabei seit
    09.03.2011
    Beiträge
    151
    Blöde Zwangszensur. Die Sternchen heißen natürlich A R S C H

  13. #13
    Inventardroide
    Dabei seit
    29.06.2011
    Beiträge
    434
    Die tippverzögerung hat das galaxytab was ich hier hab auch.


 

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
User Editable Threads, Thread Admins and Group Moderators provided by Threadmins and Group Moderators (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.