Umfrageergebnis anzeigen: Was gefällt euch bisher am besten ?

Teilnehmer
1498. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Wii

    431 28,77%
  • Xbox 360

    459 30,64%
  • Playstation 3

    608 40,59%
Seite 1 von 854 1 2 3 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 12796
  1. #1
    Greenhorn
    Registriert seit
    24.10.2001
    Beiträge
    39

    360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Tach Community,

    ich finds ja in letzter Zeit mal wieder herrlich was so abgeht in der Gamercommunity. Besonders jetzt wo die XBOX 360 seit ein paar Tagen auf dem Markt ist. Und auch hier sieht man einmal mehr, wie sich die Videospielgemeinde in verschiedenste Lager teilt.

    Ich fange mal mit den XBOX 360ern an. Klar die Konsole ist ein Monster soweit richtig nur währe ich vorsichtig die Konsole jetzt schon zu hoch zu loben. Klar es sieht alles geil aus und sogar besser als in heutigen PC Spielen, aber ich würde nicht so weit gehen zu sagen das die 360 dem PC lange überlegen sein wird. Toll sie hat einen Tricore mit drei 3,2 GHz Prozessoren aber seien wir mal ehrlich glaubt auch nur irgendwer daran das sie die Leistung von 9,6 GHz bringen, wahrscheinlich denken das sehr viele ja, ich allerdings nicht. Konsolen gehen zwar im Verhältnis zu PC’s mit geringerer CPU weiter als PC’s, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das etwas was im PC nicht funktioniert, nämlich das zwei 3 GHz CPUs die Leistung von 6 GHz bringen, auf einmal bei der 360 funktionieren soll. Des weiteren bemerkt man auch bei der 360 das Microsoft einfach zu wenig Konsolen Erfahrung hat denn, dass die Abwärtskompatibilität nur mit der 400€ BOX oder mit einer Core mit zusätzlich gekaufter Festplatte funktioniert ist doch schon sehr erbärmlich. Außerdem, wenn man einer US Webseite trauen darf auf der ein ausgiebiger Test zur 360 stand, ist es nötig beim Konfigurieren der 360 ein XBOX-Live Konto anzulegen damit man überhaupt zocken kann. Mansche werden sich jetzt darüber kaputt lachen aber ich kenne Leute die kein Internet haben, sei es weil einfach kein Inet möglich ist (zumindest über DSL denn das gibt es immer noch) oder aus anderen Gründen kein Inet haben wie z.B. da es aus irgendeinem Grund kein oder noch kein Festnetz gibt, wie sollen die bitte 360 zocken? Das wird zwar nur die Minderheit sein, aber es ist doch schon ziemlich dreist von Microsoft einfach davon auszugehen das Jeder Internet hat. (Ich erwarte Zitate mit LOL jeder hat Internet usw.)…Aber noch mal zur Abwärtskompatibilität, wenn sich Microsoft bei Windows Vista genau so was leistet, dass noch nicht mal z.B. Office 2003 ohne weiteres auf Vista funktioniert, welches ja ein 64bit Betriebssystem wird, dann ist meine Ansicht über Microsoft weit unter dem Nullpunkt angelangt.

    Die Zweite Gruppe, die PS3ler, die Menschen die dazu neigen Ihre Konsole schon vor dem Release als das Non-Plus-Ultra darzustellen. Nur leider muss ich euch, und damit mache ich mir einmal mehr Millionen von Feinde, sehr enttäuschen wenn ihr denkt das tolle Rendermovies die Leistung eurer Konsole zeigt. Wie sich schon bei der PSX und der PS2 gezeigt hat, wenn man mal aufpasst hat und nicht total geblendet war, verschießt Sony seine Leistung schon ziemlich zu Begin, sodass man spätestens 8-12 Monate nach dem Release der Konsole sagen kann „Das war’s jetzt, mehr ist definitiv net drin.“ Zum Beispiel der Gran Turismo 5 Trailer von der E3, genau dass selbe Video habe ich schon ein Jahr früher gesehen und was stand dann am Ende „Gran Turismo 4“…was sich Sony dabei mal wieder gedacht hat.

    Gruppe 3 – Die, die auf den Revolution warten aka Nintendisten. Sony und Microsoft Anhänger schreiben den Revolution schon wieder ab obwohl sie, genau wie die Nintendisten zu denen ich mich auch zähle, nichts über den Revolution wissen, außer über den Controller. Ich will den Revolution jetzt aber auch nicht Hochloben so wie es die PS3ler mit ihrer Konsole tun aber…es haben alle den Gamecube schon nach kürzester Zeit abgeschrieben, dabei ist der GCN der PS2 in Sachen Leistung weit überlegen es traut sich nur leider niemand so richtig dran. Aber so war es auch bei dem N64 und der PSX, nachdem Sony den Vertrag gebrochen hat und die PlayStation als eigene Konsole und nicht wie angedacht und vertraglich festgelegt als CD-Laufwerk fürs SNES herausbrachte. Auch das mag mir jetzt niemand glauben, zum Teil wahrscheinlich weil alle denken CD heißt gegenüber einem Modul mehr Leistung, was falsch ist, aber das N64 war der PSX in der möglichen Leistung weit überlegen. Wobei auch niemand darauf achtet das die PSX eine 32bit Konsole ist so wie das SEGA Saturn und das N64 eine 64bit Konsole.

    Gruppe 4 – Die Systemübergreifende und wahrscheinlich auch größte Gruppe: Die Grafik Freaks.
    Es gibt immer mehr davon, und jetzt werde ich wieder ungewollt einige Leute angreifen, aber anscheinend kapieren sehr viele Leute es nicht, dass Grafik ein Spiel nicht gut macht. Nehmen wir uns die 360er, Perfect Dark Zero sieht verdammt Genial aus, aber ich bezweifle, dass das Spiel auch nur annähernd an die Qualität vom N64 original heran kommt. Ein weiteres Beispiel aus dem Kopf eines Nintendisten, Zelda: Ocarina of Time…mehr als nur Bestseller…für viele wie auch für mich das Beste Videospiel aller Zeiten und es gibt bisher kein Action-Adventure, besonders keins mit besserer Grafik, welches da heran kommt. Noch ein Beispiel mein Lieblings Final Fantasy ist immer noch Teil 6… kann mir erzählen wer will was er will aber FFX ist trotz um längen besserer Grafik keine Konkurrenz für das 2D SNES Final Fantasy. Es mag in vielen fällen so sein das die Grafik für die Athmo eines Spieles wichtig ist, aber Stell sich mal einer ein Spiel vor das aussieht wie die Realität, grottenschlechte Steuerung hat, erbärmlichen Sound und eine sehr magere Story. Das Spiel würde sich Millionenfach verkaufen keine Frage, ich frage mich allerdings warum? Ich würde mir so ein Spiel nicht kaufen denn wenn ich die Realität sehen will kann ich auch nach draußen gehen. Da schnapp ich mir doch lieber ne nette 90er Jahre Konsole und zocke grafisch mittlerweile rückständige Spiele, deren Athmo aber so genial ist, dass auch nach mehrmaligem Durchspielen der Fun-, Gänsehaut-, oder Gruselfaktor immer noch da ist wie beim ersten mal durchspielen.

    Ich finde sehr traurig was ich hier zum teil gelesen habe, ohne jetzt jemanden angreifen zu wollen, aber auch bei einer Konsole kommt es nicht auf Grafik, Physik usw. an sondern auf das Gesamtpaket. Ich wiederhole mich aber z.B. ein Spiel wie Big Mutha Truckers oder BMX XXX ist auch mit Bombastgrafik nicht gut. Hingegen ein Zelda oder Final Fantasy wo die Grafik nur eine Nebenrolle spielt.

    Ein weiteres Problem sehe ich in Verbindung mit Spielen auch in HDTV. Toll die WM nächstes Jahr, da soll ja alles auf HDTV laufen, aber welcher Otto-Normal-Verbraucher kann sich bitte ein HDTV-Gerät leisten. Deswegen hoffe ich mal das alle drei, 360, PS3 und Revolution bis zu ihrer Deadline in 4-6 Jahren das gute alte normale Fernsehen unterstützen. Vor allem, gegen das was einem alle HDTV-Freaks, Händler oder Spezis erzählen wollen, was bringt mir ein 1m Bilddiagonale HDTV-Gerät wenn ich wirklich die 6mal die Bildschirmhöhe weg sitzen muss (auch wenn diese Formel eigentlich wegen dem Flackern der Röhren gedacht war) damit ich wirklich ein klares Bild sehen kann. Da bleib ich lieber bei meinem 55er Röhre und gucke demnächst sogar Kaffeewerbung in Letterbox, anstatt mich arm zu machen und ein HDTV-Gerät zu kaufen von dem ich allerdings 3-4 Meter entfernt sitzen muss damit ich ein klares Bild habe und somit genau die selbe Bildgröße, wenn nicht sogar weniger als bei einem 55er Röhre von dem ich nur 1-1,5m weg sitze.
    "Öffne die Augen vor der Wahrheit, oder sie werden Dir geöffnet!" - Eric Draven (The Crow)

    "Etwas ist nur geregelt, wenn es gerecht geregelt ist" - Abraham Lincoln

  2. #2
    weint bei Forumsausfall Avatar von DERrebell
    [Treuer Diener der Ori]

    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    767

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Gute Sache, dass du ganz Sachlich über die next-Gen Konsolem schreibst.

    Letztendlich kann ich nur sagen: Abwarten, welche Konsole nun welchen Platz belegen wird.
    "Ehre sei den Ori"
    -Jeder X-beliebige Prior in der Galaxie

  3. #3
    hat den Postcounter manipuliert Avatar von dieschlafendegefahr
    [that's all folks]

    Registriert seit
    22.05.2004
    Beiträge
    25.628

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Zitat Zitat von XSASZ
    Aber so war es auch bei dem N64 und der PSX, nachdem Sony den Vertrag gebrochen hat und die PlayStation als eigene Konsole und nicht wie angedacht und vertraglich festgelegt als CD-Laufwerk fürs SNES herausbrachte.
    Nun ja, eigentlich war das Nintendos eigene Schuld. Sie hatten ja den ungünstigen Vertrag ausgearbeitet, vor dem sie plötzlich kalte Füße gekriegt haben und möglichst schnell ausgestiegen sind. Sony hat dann eben nur in Eigenregie vollendet, womit sie angefangen haben.
    Auch das mag mir jetzt niemand glauben, zum Teil wahrscheinlich weil alle denken CD heißt gegenüber einem Modul mehr Leistung, was falsch ist, aber das N64 war der PSX in der möglichen Leistung weit überlegen.
    Soweit ich weiß, konnte die PS1 theroretisch deutlich mehr Polygone darstellen als das N64. Bloß fehlten mitunter einige Effekte/Filter oder Ähnliches, die beim N64 grafisch viel rausgeholt hatten. Das N64 war also nicht in jeder technischer Hinsicht überlegen (gut, die Spiele sahen trotzdem i.d.R. besser aus *g*).
    Magie !

  4. #4
    CucleS
    Gast

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Zitat Zitat von XSASZ
    Klar es sieht alles geil aus und sogar besser als in heutigen PC Spielen, aber ich würde nicht so weit gehen zu sagen das die 360 dem PC lange überlegen sein wird.
    die jetzigen xbox 360 spiele nutzen im moment nur einen thread von 6 (2 threads pro kern) und die sehen jetzt schon genial aus.
    also steckt da noch sehr viel leistung drinn.

    Zitat Zitat von XSASZ
    Toll sie hat einen Tricore mit drei 3,2 GHz Prozessoren aber seien wir mal ehrlich glaubt auch nur irgendwer daran das sie die Leistung von 9,6 GHz bringen, wahrscheinlich denken das sehr viele ja, ich allerdings nicht.
    falls einer im xbox forum sagt die xbox hätte 9.6GHz dann wird der nur ausgelacht und als kiddi bezeichnet. die meisten xboxler haben ahnung von technik, das kannst du mir glauben.

    Zitat Zitat von XSASZ
    Außerdem, wenn man einer US Webseite trauen darf auf der ein ausgiebiger Test zur 360 stand, ist es nötig beim Konfigurieren der 360 ein XBOX-Live Konto anzulegen damit man überhaupt zocken kann.
    du kannst der website nicht trauen. man kann auch ohne internet spielen.

  5. #5
    Greenhorn
    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    23

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Hey Junge, du wirst früher oder später nicht davon weg kommen n Hdtv fernseher zu kaufen, wenn alle Sender nur noch digital senden!!!!!!!! Des kann zwar dauern, aber in 6-7 jahren is dann schluss mit röhre!!!! Abgesehen davon wird der preis für solche fernseher nächstes jahr fallen, sodass man ein gutes geräd für 700-900 euro drinne is.

  6. #6
    CucleS
    Gast

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    oder man kauft sich jetzt ein vga kabel für den pc monitor.

  7. #7
    Neclord
    Gast

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Zitat Zitat von XSASZ
    Aber so war es auch bei dem N64 und der PSX, nachdem Sony den Vertrag gebrochen hat und die PlayStation als eigene Konsole und nicht wie angedacht und vertraglich festgelegt als CD-Laufwerk fürs SNES herausbrachte. Auch das mag mir jetzt niemand glauben, zum Teil wahrscheinlich weil alle denken CD heißt gegenüber einem Modul mehr Leistung, was falsch ist, aber das N64 war der PSX in der möglichen Leistung weit überlegen. Wobei auch niemand darauf achtet das die PSX eine 32bit Konsole ist so wie das SEGA Saturn und das N64 eine 64bit Konsole.
    Das mit der Leistung war nicht das Problem, vielmehr der viel zu geringe Speicher einer Cartridge im Gegensatz zu einer CD Rom, was auch einer der Hauptaspekte war, warum es zum Bruch zwischen Square und Nintendo kam, denn BigN bestand auf ein kopiergeschütztes Format, das gleichzeitig unempfindlicher als die zu der Zeit bedenklichen CDs sein sollte...

  8. #8
    hat 2 mal Weihnachten vergessen Avatar von FATxTOMMY
    [vergoldet]

    Registriert seit
    10.01.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    8.052

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Zitat Zitat von Bubbermann
    Hey Junge, du wirst früher oder später nicht davon weg kommen n Hdtv fernseher zu kaufen, wenn alle Sender nur noch digital senden!!!!!!!! Des kann zwar dauern, aber in 6-7 jahren is dann schluss mit röhre!!!! Abgesehen davon wird der preis für solche fernseher nächstes jahr fallen, sodass man ein gutes geräd für 700-900 euro drinne is.
    in 6-7 Jahre gibt es wieder neue Konsolen.

  9. #9
    GIGA-Friend
    [anwesend]

    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    1

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Leutz kann mir mal einer sagen ob die sony fuzis jetzt endlich mal nen coming out termin festgelegt haben und wenn ja wann ??
    and by the way die neuesten bilder der ps3 gibts auf der hompage der playstaition.
    also wenn dern controler so raus kommt wie auf den spätesten images dann brauch man ja für die teile nen waffenschein. Habt ihr euch die teile mal angeguckt ?!
    Ich sag nur controler enden kürzen sony sonst wirds nix mit dem überrumpeln von XBOX !

  10. #10
    CucleS
    Gast

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Zitat Zitat von FATxTOMMY
    in 6-7 Jahre gibt es wieder neue Konsolen.
    er meinte nur das in 6-7 jahren die röhrenbildschirme völlig abgelöst sind.
    in europa wird das jahr 2012 angesteuert in dem das fehrnsehen und alle anderen
    dinge vollkommen digital sein werden.ich denke der größte teil wird schon weit vorher digital sein. (giga ist relativ früh dran)
    nach der wm werden die hdtv teile wesentlich billiger. bis dahin benutzt man einfach
    den pc-monitor.
    Geändert von CucleS (06.12.2005 um 16:07 Uhr)

  11. #11
    Greenhorn
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    30

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Zitat Zitat von XSASZ
    ...
    Noch kann man eh nichts vergleichen, für den Moment ist die Xbox 360 vielleicht besser, aber im Vergleich zum PC fehlt noch einiges sprich die Spiele und das Manko des nicht Aufrüstens, und wenn irgendwann mal die 3 Konsolen im direkten Vergleich uns zur Verfügung stehn wissen wir mehr, als nur Vermutungen von Presse und CO.
    Geändert von Neclord (06.12.2005 um 16:23 Uhr) Grund: ellenlangen Quote rausgenommen ^^

  12. #12
    schreibt schneller als du liest Avatar von typone
    [anwesend]

    Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    599

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    ich würde die 360 nehemen ? warum ? weil sie, finde ich, besser is als die ps3
    Das Leben ist scheiße aber hat ne geile Grafik !^^



    http://www.q-nuts.de/web/index.php?ref=NzQxMERVTU1Z

  13. #13
    24/7-Poster Avatar von OldSpellMaster
    [bald wieder begeistert?]

    Registriert seit
    03.08.2002
    Alter
    42
    Beiträge
    1.093

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Zitat Zitat von typone
    ich würde die 360 nehemen ? warum ? weil sie, finde ich, besser is als die ps3
    Stimmt, die 360 hat auch einen klaren Vorteil: Sie ist schon erhältlich. KLAR ist sie jetzt besser als etwas, das es noch gar nicht gibt!!!
    GigaGames-Kartenspiel: (sorry, Link z.Z. down.)
    Nicht-Giga-Geheimprojekt Epic Hunt immernoch in der Anfangsphase (langsam, aber stetig)!

  14. #14
    Cheater Avatar von Nahkampfnase
    [Bro]

    Registriert seit
    12.05.2002
    Beiträge
    23.927

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Also zur XBox 360: Find das ganze ja extrem teuer. Die Konsole kostet ja schon reichlich(299 - 399€), aber dann nochn spiel (65-70€), zusätzliche Controller (ca.45 €) und wenn man auch die neue Grafik genießen will (die schon recht schick is) sollte man auch noch ne Glotze mit HD Ready haben weil sonst siehts nich wirklich toll aus. Wie viel solche TV geräte kosten, davon möchte ich gar nich erst reden. Also wenn ich mal im Lotto gewinnen sollte, dann werd ich mir bestimtm ne 360 holen.
    Bei der PS3 wirds wohl auch nich groß anders aussehen .....

    aber lustig finde ich, dass M$ mit der 360 am alten festhällt. Als ich mal bei Karstadt zocken wollte isse auch gleich mal abgestürzt

  15. #15
    hat 2 mal Weihnachten vergessen Avatar von FATxTOMMY
    [vergoldet]

    Registriert seit
    10.01.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    8.052

    AW: XBOX 360, PS3, Revolution...Meinungen und Ansichten

    Zitat Zitat von Nahkampfnase
    Also zur XBox 360: Find das ganze ja extrem teuer. Die Konsole kostet ja schon reichlich(299 - 399€), aber dann nochn spiel (65-70€), zusätzliche Controller (ca.45 €) und wenn man auch die neue Grafik genießen will (die schon recht schick is) sollte man auch noch ne Glotze mit HD Ready haben weil sonst siehts nich wirklich toll aus. Wie viel solche TV geräte kosten, davon möchte ich gar nich erst reden. Also wenn ich mal im Lotto gewinnen sollte, dann werd ich mir bestimtm ne 360 holen.
    Bei der PS3 wirds wohl auch nich groß anders aussehen .....

    aber lustig finde ich, dass M$ mit der 360 am alten festhällt. Als ich mal bei Karstadt zocken wollte isse auch gleich mal abgestürzt
    Die Premium Edition kostet 300€.
    OK, sie ist noch teuer aber die PS2 hat ~430 € gekostet und das ohne Festplatte, W-Lan, Controller und Headset.
    Die exklusiv Spiele kosten ~60 € und die multiplattformspiele 70€..keine AHnung warum.
    Die Memory Card kostet 35€ die von der PS2 hat ~45€ gekostet.
    Außerdem hast du die X360 schon auf einem PAL-TV getestet?
    Es sieht immernoch besser aus als alles andere.

    In Geschäften ist immer was kaputt.
    Der NDS ist immer total zerkratzt, die 3D-sticks fehlen bei der PSP und bei der X360 stürzt das System ab.

 

 
Seite 1 von 854 1 2 3 11 51 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •