Seite 8 von 1996 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 18 58 ... LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 29932
  1. #106
    verbraucht täglich eine Tastatur Avatar von koschi667
    [Voll Verpixelt]

    Registriert seit
    11.04.2008
    Alter
    38
    Beiträge
    17.941

    Re: 360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    Zu der Generation zähle ich nicht, ich hab mit Windows 98 angefangen. Und mein erstes Spiel als PC-Einsteiger war Half-Life 1.
    Herrlich ich ebenfalls Bis heute eins meiner Lieblingsspiele und es sieht immer noch recht gut aus und lässt sich herrlich zocken .
    Voll Verpixelt - der Blog auf Facebook rund um klassische Videospiele und Konsolen.

  2. #107
    benötigt einen Suchtberater Avatar von ElPolloDelDiablo
    [böser Plüschtroll]

    Registriert seit
    03.09.2004
    Alter
    35
    Beiträge
    30.235

    Re: 360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    Zu der Generation zähle ich nicht, ich hab mit Windows 98 angefangen. Und mein erstes Spiel als PC-Einsteiger war Half-Life 1.
    Auch schon über zehn Jahre her, und dennoch kann man Dich hierbei als Spätzünder bezeichnen. Bei der heutigen Verbreitung von Computern im weiteren Sinne (also auch Handys, da man auf ihnen spielen kann) auch schon damals die absolute Ausnahme.

    Aber sagtest Du nicht, Du hättest schon vorher jede Menge Konsolen gehabt?

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    PS1-Spiele machen auf der PS3 keine Zicken.
    Nur eine Hardware auf einer anderen - oder von mir aus zwei. Bei DOS hat sich deutlich häufiger das Rad gedreht. Nicht, dass man weiter gekommen ist, es ging mehr im Zickzack - aber dass die Rückwärts-Kompatibilität bei PCs nicht so großartig ist, ist auch bekannt.

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    Ich hab keine Probleme damit, spiele nur mit dem Chatpad am Controller. Mein Freund macht seins immer nur dran, wenns benötigt wird, weil er sonst lieber ohne spielt.
    Ok, ist wohl Geschmackssache.

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    Zu der erwähnten Gruppe würde ich eher Jungs im Alter von 16-25 zählen.
    Na, Shooter werden schon intensiv ab 14 gespielt, und über 20 haben die Leute meistens doch schon den Highend-PC.

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    Mir war das zu schnell und zu bunt. Quake 1 hat Spaß gemacht, auf Q3A und nachfolgende Shooter ähnlicher Machart (UT) hatte ich keinen Bock mehr.
    Die Geschwindigkeit war der Reiz der Spiele. Und ja, Quake 3 war bunt, hat dem Spaß aber keinen Abbruch getan. Ist eben auch bei jedem unterschiedlich, beide Spiele sind noch bis in die heutige Zeit sehr beliebt.

  3. #108
    keth
    Gast

    Re: 360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo Beitrag anzeigen
    Auch schon über zehn Jahre her, und dennoch kann man Dich hierbei als Spätzünder bezeichnen.
    Konnte mir vorher keinen PC leisten.

    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo Beitrag anzeigen
    Aber sagtest Du nicht, Du hättest schon vorher jede Menge Konsolen gehabt?
    Klar. Wie gesagt...


    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo Beitrag anzeigen
    Nur eine Hardware auf einer anderen - oder von mir aus zwei. Bei DOS hat sich deutlich häufiger das Rad gedreht. Nicht, dass man weiter gekommen ist, es ging mehr im Zickzack - aber dass die Rückwärts-Kompatibilität bei PCs nicht so großartig ist, ist auch bekannt.
    Ich beschwer mich ja nicht drüber. Das war nur mein Beitrag zum Thema weniger komfortable Konfiguration am PC. Das fängt ja schon damit an, dass man sich mit so einem Thema wie Mindestanforderungen eines Spiels überhaupt auseinandersetzen muss. Auf der Konsole musst du schlimmstenfalls darauf achten, ob du bestimmte Peripheriegeräte hast, wobei die Kinect-Spiele sogar extra von der Packung her farbcodiert sind.

    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo Beitrag anzeigen
    Na, Shooter werden schon intensiv ab 14 gespielt, und über 20 haben die Leute meistens doch schon den Highend-PC.
    In dem Diskussionsast werden wir nicht großartig weiterkommen, da wir beide nur Vermutungen und Schätzungen anstellen.

    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo Beitrag anzeigen
    Und ja, Quake 3 war bunt, hat dem Spaß aber keinen Abbruch getan.
    Bei mir schon. Ich mochte bei Q1 die düstere Atmosphäre und den tollen Soundtrack von NIN. Q3A wirkte dagegen wie Kindergeburtstag mit Beppo dem Clown.

  4. #109
    hat beim Stromkonzern schon Rabatt Avatar von AugeDesSturms
    [...]

    Registriert seit
    06.06.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    13.206

    Re: 360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Zitat Zitat von koschi667 Beitrag anzeigen
    Wieso langweilig? C&C , WoW III , Diablo oder Starcraft sind genial und auf dem PC super zu spielen. Wobei C&C kein Exclusivtitel ist und der sich selbst auf Konsole gut zocken lässt.
    find die von dir genannten games alle sehr scheisse.

    Zitat Zitat von datschi86 Beitrag anzeigen

    Natürlich kann man das, aber dann wird man online kein Land sehen.
    bullshit. ich zock alle meine shooter ohne zielhilfe und bin sogut wie fast immer unter den ersten drein.
    Geändert von AugeDesSturms (15.11.2011 um 02:15 Uhr)

  5. #110
    Cheater Avatar von Nahkampfnase
    [Bro]

    Registriert seit
    12.05.2002
    Beiträge
    23.927

    Re: 360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Zitat Zitat von AugeDesSturms Beitrag anzeigen
    find die von dir genannten games alle sehr scheisse.
    Pfff Starcraft ist super du Banause.

    und WoW III gibts nicht :P

  6. #111
    benötigt einen Suchtberater Avatar von ElPolloDelDiablo
    [böser Plüschtroll]

    Registriert seit
    03.09.2004
    Alter
    35
    Beiträge
    30.235

    Re: 360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    Konnte mir vorher keinen PC leisten.



    Klar. Wie gesagt...
    *plonk*

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    Ich beschwer mich ja nicht drüber. Das war nur mein Beitrag zum Thema weniger komfortable Konfiguration am PC. Das fängt ja schon damit an, dass man sich mit so einem Thema wie Mindestanforderungen eines Spiels überhaupt auseinandersetzen muss. Auf der Konsole musst du schlimmstenfalls darauf achten, ob du bestimmte Peripheriegeräte hast, wobei die Kinect-Spiele sogar extra von der Packung her farbcodiert sind.
    Ja, das ist wirklich komfortabler, ich bezweifel nur, dass es wirklich ein Kaufkriterium ist - heute. Heute ist das, was Spiele-fähig ist, beim PC schon deutlich günstiger zu haben. Mit 600€ hast Du schon alles zusammen, um über Jahre hinaus zumindest mit reduzierten Details etwas spielen zu können, und selbst das sieht besser aus als heutige Konsolen-Spiele, weil einfach so viel Zeit schon verschlichen ist. Der PC muss viel mehr Power haben, als eine Konsole, aber er hat heute sehr, sehr viel mehr Power (insbesondere die Graphik-Einheit). Und das für verhältnismäßig wenig Geld.

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    Bei mir schon. Ich mochte bei Q1 die düstere Atmosphäre und den tollen Soundtrack von NIN. Q3A wirkte dagegen wie Kindergeburtstag mit Beppo dem Clown.
    Düster gibt/gab es genug, Q3A war einfach nur zum Spaß haben da.

  7. #112
    keth
    Gast
    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo Beitrag anzeigen
    *plonk*
    Was auch immer du damit ausdrücken willst: Wir sind hier nicht im Usenet.

    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo Beitrag anzeigen
    Heute ist das, was Spiele-fähig ist, beim PC schon deutlich günstiger zu haben. Mit 600€ hast Du schon alles zusammen
    600 Euro sind verdammt viel Geld für nen Studenten ohne Nebeneinkünfte. Mein PC damals hat 1000 DM gekostet und selbst für das Geld hätte ich mir schon fünf Konsolen kaufen können. Die PS1 war mir auch lange zu teuer, hab sie erst gekauft, als der Preis auf 200 DM fiel.

    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo Beitrag anzeigen
    Düster gibt/gab es genug
    Damals eigentlich nicht. Oder was kam nennenswertes an düsteren Shootern zwischen Q2 und Doom 3?

  8. #113
    hat LAN-Kabel statt Blutgefäßen Avatar von huedefuede2003
    [Das..ist...SPATEN!!!]

    Registriert seit
    11.07.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    18.617
    Ich hab meinen ersten PC auch erst mit 10 gehabt..mein erstes Spiel dafür war Timkn und Pumbaas Spielesammlung ....

    Nur mal so^^
    "Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste,und der Revolvermann folgte ihm!"

    Android vs iPhone

  9. #114
    hat sich hochgeschlafen Avatar von SagServus
    [Nun auch auf der PS4]

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    4.075

    Re: 360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    Damals eigentlich nicht. Oder was kam nennenswertes an düsteren Shootern zwischen Q2 und Doom 3?
    Unreal?

  10. #115
    benötigt einen Suchtberater Avatar von ElPolloDelDiablo
    [böser Plüschtroll]

    Registriert seit
    03.09.2004
    Alter
    35
    Beiträge
    30.235

    Re: 360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    Was auch immer du damit ausdrücken willst: Wir sind hier nicht im Usenet.
    Aber der Ausdruck wird doch verstanden: das geht vollkommen an der Diskussion vorbei. Wir reden hier vom allgemeinen Computer-Spielen, Plattform-Wechseln inklusive.

    Oder willst Du behaupten, eine Konsole wäre kein Computer?

    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    600 Euro sind verdammt viel Geld für nen Studenten ohne Nebeneinkünfte. Mein PC damals hat 1000 DM gekostet und selbst für das Geld hätte ich mir schon fünf Konsolen kaufen können. Die PS1 war mir auch lange zu teuer, hab sie erst gekauft, als der Preis auf 200 DM fiel.
    Damals war der nach zwei Jahren auch veraltet, heute lebt er länger. Und Du, fast jeder Student hat heute ein Notebook, also einen PC. Wir sind in der heutigen Zeit, da sind Computer nun einmal omnipräsent. Und entweder man probiert das Spielen darauf auf, und das macht man früh, oder man spielt nie. Dass man die ganze Zeit einen Computer - egal welcher Form - vor sich hat, nie ein Spiel startet und dann plötzlich, nach dreißig Jahren bloßen Office-Arbeiten, mit WoW anfängt - äh, nee, das ist nun ein zu wirres Szenario, was Ihr mir hier verkaufen wollt.

    Ganz davon abgesehen, dass heute jeder schon einmal eine Tastatur in der Hand hatte, damit aufgewachsen ist und recht gut mit den Knöpfen umgehen kann, selbst wenn man das obige Szenario verfolgt.



    Zitat Zitat von keth Beitrag anzeigen
    Damals eigentlich nicht. Oder was kam nennenswertes an düsteren Shootern zwischen Q2 und Doom 3?
    Zitat Zitat von SagServus Beitrag anzeigen
    Unreal?
    Einer der besten Shooter, die es je gab.

    Ich war aber nie so tief in der Shooter-Szene, hatte aber sehr den Eindruck, dass gerade diese kleineren Spiele, die es damals zu Hauf gab, alle recht düster getrimmt waren.
    Zitat Zitat von huedefuede2003 Beitrag anzeigen
    Ich hab meinen ersten PC auch erst mit 10 gehabt..mein erstes Spiel dafür war Timkn und Pumbaas Spielesammlung ....

    Nur mal so^^
    Ich habe schon mit dem 386er meines Vaters gespielt, als ich in der ersten oder zweiten Klasse war, und bin damit heute wohl nicht gerade ein Früheinsteiger. Hinzu kam natürlich auch noch der Gameboy, der mich zum Spielen geführt hat.

  11. #116
    hat sich hochgeschlafen Avatar von SagServus
    [Nun auch auf der PS4]

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    4.075

    Re: 360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo Beitrag anzeigen
    Damals war der nach zwei Jahren auch veraltet, heute lebt er länger. Und Du, fast jeder Student hat heute ein Notebook, also einen PC. Wir sind in der heutigen Zeit, da sind Computer nun einmal omnipräsent. Und entweder man probiert das Spielen darauf auf, und das macht man früh, oder man spielt nie. Dass man die ganze Zeit einen Computer - egal welcher Form - vor sich hat, nie ein Spiel startet und dann plötzlich, nach dreißig Jahren bloßen Office-Arbeiten, mit WoW anfängt - äh, nee, das ist nun ein zu wirres Szenario, was Ihr mir hier verkaufen wollt.
    Ein Gaming PC für 600€ ist auch heutzutage nach 2 Jahren veraltet, auch wenn man beim PC die Einstellungen runter drehen kann. Solche PCs kannst als Office-PCs weiter verwenden, aber als Gaming PCs sind die nicht mehr wirklich brauchbar.

    Wennst einen Gaming-PC haben willst der min. 4-6 Jahre durchhält, kannst mal min. einen 1000er hinlegen.

    Man schaue sich nur mal die Steam HW-Auswertung an. Zum Großteil nachwievor 4 Jahre alte HW im Einsatz. Wennst dir so einen PC damals zusammengestellt hättest, wärst mit 600€ nicht weit gekommen.

    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo Beitrag anzeigen
    Einer der besten Shooter, die es je gab.

    Ich war aber nie so tief in der Shooter-Szene, hatte aber sehr den Eindruck, dass gerade diese kleineren Spiele, die es damals zu Hauf gab, alle recht düster getrimmt waren.
    Ich habe schon mit dem 386er meines Vaters gespielt, als ich in der ersten oder zweiten Klasse war, und bin damit heute wohl nicht gerade ein Früheinsteiger. Hinzu kam natürlich auch noch der Gameboy, der mich zum Spielen geführt hat.
    Also in meiner Erinnerung war Unreal nicht gerade ein "kleines" Spiel.
    Geändert von SagServus (15.11.2011 um 10:47 Uhr)

  12. #117
    verbraucht täglich eine Tastatur Avatar von koschi667
    [Voll Verpixelt]

    Registriert seit
    11.04.2008
    Alter
    38
    Beiträge
    17.941

    Re: 360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Zitat Zitat von Nahkampfnase Beitrag anzeigen
    Pfff Starcraft ist super du Banause.

    und WoW III gibts nicht :P
    Tschuldigung . Muss heißen WarCraft III : Reign of Chaos . Besser?

    Btw. Company of Heroes für den PC ist auch super.
    Voll Verpixelt - der Blog auf Facebook rund um klassische Videospiele und Konsolen.

  13. #118
    hat LAN-Kabel statt Blutgefäßen Avatar von huedefuede2003
    [Das..ist...SPATEN!!!]

    Registriert seit
    11.07.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    18.617
    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo Beitrag anzeigen



    Einer der besten Shooter, die es je gab.
    war irgendwie zu blöd dafür



    Zitat Zitat von ElPolloDelDiablo
    Ich habe schon mit dem 386er meines Vaters gespielt, als ich in der ersten oder zweiten Klasse war, und bin damit heute wohl nicht gerade ein Früheinsteiger. Hinzu kam natürlich auch noch der Gameboy, der mich zum Spielen geführt hat.
    Nen Game Boy hatte ich mit 8..aber schon mit 6 ein Sega Master Sysrem
    "Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste,und der Revolvermann folgte ihm!"

    Android vs iPhone

  14. #119
    hat sich hochgeschlafen Avatar von SagServus
    [Nun auch auf der PS4]

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    4.075

    Re: 360, Wii, PS3 - Meinungen und Ansichten - Der EINZIGE Vergleichsthread-STAMMTISCH

    Zitat Zitat von huedefuede2003 Beitrag anzeigen
    war irgendwie zu blöd dafür
    Für Unreal oder Unreal Tournament.

  15. #120
    hat LAN-Kabel statt Blutgefäßen Avatar von huedefuede2003
    [Das..ist...SPATEN!!!]

    Registriert seit
    11.07.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    18.617
    Zitat Zitat von SagServus Beitrag anzeigen
    Für Unreal oder Unreal Tournament.
    Unreal Tournament...2003 war das...Das normal Unreal hab ich nie gespielt.
    "Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste,und der Revolvermann folgte ihm!"

    Android vs iPhone

 

 
Seite 8 von 1996 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 18 58 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •