Seite 1 von 87 1 2 3 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1299
  1. #1
    findet RL öde Avatar von ChrisFargo
    [Ex-Spargel-König]

    Registriert seit
    03.08.2001
    Beiträge
    11.284

    Der Trauer-Thread

    R.I.P.

    Da ja immer wieder bekannte und wichtige Personen aus der Welt des Films von uns gehen, dachte ich mir mal ganz unverkrampft hier einen sog. Trauer-Thread (TT) zu eröffnen.

    Laßt uns Verstorbene aus der Film-Welt erwähnen/ huldigen/ betrauern und sie in diesem Thread noch einmal kurz aufleben. Postet rein, wer aktuell gestorben ist. Seien es Schauspieler, Regisseure, Drehbuchautoren, Produzenten, Kameraleute oder sonstige..



    __________

    Am 6.Juni 2005 starb Anne Bancroft im Alter von 73 Jahren. Jeder halbwegs normale Filmkenner müsste diese große Schaupielerin gekannt haben. (Sie war auch die Ehefrau von Mel Brooks). Und sei es nur aus Mike Nichols "Die Reifeprüfung", wo sie die berühmte Mrs. Robinson mimte. Diesen Filmcharakter kennt sicher jeder, das gleichnamige Lied von Simon&Garfunkel sowieso.

    Bekannte Filme u.a.
    - Licht im Dunkel
    - The Pumgun Eater
    - Der Elefantenmensch
    - Sein oder Nichtsein
    - Agnes - Engel im Feuer
    - Malice
    - Die Akte Jane
    - Familienfest und andere Schwierigkeiten
    - Glauben ist alles
    - Heartbreakers
    Geändert von ChrisFargo (21.04.2006 um 15:33 Uhr)

  2. #2
    surft noch mit 56k Avatar von ThePunisher
    [Comeback]

    Registriert seit
    07.03.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    85

    AW: Der Trauer-Thread

    da kann ich sehr, sehr viele erwähen. Walther Mattau,, Jack Lemmon, John Ritter, Alec Guiness,...
    Sic vis pacem para bellum

  3. #3
    liest nicht, schreibt nur Avatar von Ramataklan
    [feat. R Kelly]

    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    4.708

    AW: Der Trauer-Thread

    Zitat Zitat von ThePunisher
    da kann ich sehr, sehr viele erwähen. Walther Mattau,, Jack Lemmon, John Ritter, Alec Guiness,...
    die weilen doch schon länger nicht mehr unter uns...

  4. #4
    findet RL öde Avatar von ChrisFargo
    [Ex-Spargel-König]

    Registriert seit
    03.08.2001
    Beiträge
    11.284

    AW: Der Trauer-Thread

    Zitat Zitat von ThePunisher
    da kann ich sehr, sehr viele erwähen. Walther Mattau,, Jack Lemmon, John Ritter, Alec Guiness,...
    Die hätten reingehört, hätte ich schon viel eher diese krongeniale Idee gehabt, einen solchen Thread zu eröffnen *hust *g

    Naja. Manchmal erfährt man halt nur durch Zufall, dass einst bekannt-beliebte Schauspieler oder Regisseure gestorben sind. Das ging mir letztens so mit Jerry Orbach aus "Law&Order" und "Dirty Dancing". Mit einem Thread wie diesen wäre mir das sicher nicht passiert.

    Aber man kann hier natürlich auch über längst Verstorbene diskutieren. Ich zum Beispiel finde es immer noch ziemlich traurig, dass Marlon Brando kein richtiges Comeback hatte. Er starb als armer reicher Übergewichtiger in seiner Villa, konnte seine Begabung nie wieder zeigen. Sehr schade.

  5. #5
    liest nicht, schreibt nur
    [geistig abwesend]

    Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    4.895

    AW: Der Trauer-Thread

    Zitat Zitat von ChrisFargo
    R.I.P.

    Da ja immer wieder bekannte und wichtige Personen aus der Welt des Films von uns gehen, dachte ich mir mal ganz unverkrampft hier einen sog. Trauer-Thread (TT) zu eröffnen.

    Laßt uns Verstorbene aus der Film-Welt erwähnen/ huldigen/ betrauern und sie in diesem Thread noch einmal kurz aufleben. Postet rein, wer aktuell gestorben ist. Seien es Schauspieler, Regisseure, Drehbuchautoren, Produzenten, Kameraleute oder sonstige..



    __________

    Am 6.Juni 2005 starb Anne Bancroft im Alter von 73 Jahren. Jeder halbwegs normale Filmkenner müsste diese große Schaupielerin gekannt haben. (Sie war auch die Ehefrau von Mel Brooks). Und sei es nur aus Mike Nichols "Die Reifeprüfung", wo sie die berühmte Mrs. Robinson mimte. Diesen Filmcharakter kennt sicher jeder, das gleichnamige Lied von Simon&Garfunkel sowieso.

    Bekannte Filme u.a.
    - Licht im Dunkel
    - The Pumgun Eater
    - Der Elefantenmensch
    - Sein oder Nichtsein
    - Agnes - Engel im Feuer
    - Malice
    - Die Akte Jane
    - Familienfest und andere Schwierigkeiten
    - Glauben ist alles
    - Heartbreakers
    SCHANDE
    Einer der wichtigsten Schauspieler wurde nicht erwähnt, Bruce Lee. Was für Filme es wohl noch geben würde, wenn er nicht so früh gestorben wäre?

  6. #6
    findet RL öde Avatar von ChrisFargo
    [Ex-Spargel-König]

    Registriert seit
    03.08.2001
    Beiträge
    11.284

    AW: Der Trauer-Thread

    Zitat Zitat von Smoki1
    SCHANDE
    Einer der wichtigsten Schauspieler wurde nicht erwähnt, Bruce Lee. Was für Filme es wohl noch geben würde, wenn er nicht so früh gestorben wäre?
    Filme, die Jackie Chan jetzt macht *duck*

  7. #7
    liest nicht, schreibt nur
    [geistig abwesend]

    Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    4.895

    AW: Der Trauer-Thread

    Zitat Zitat von ChrisFargo
    Filme, die Jackie Chan jetzt macht *duck*
    Ich finde Jackie Chan zwar sehr gut, aber seine neuen Filme sind nicht gerade toll, und er macht lustige Filme, das gefällt mir zwar, aber Bruce Lee machte keine lustigen Filme, und allgemein finde ich dass Bruce Lee einzigartig ist/war.

  8. #8
    wurde beim Posten geblitzt Avatar von DerMaddi
    [hat endlich Flatrate]

    Registriert seit
    18.01.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    2.067

    AW: Der Trauer-Thread

    Zitat Zitat von ChrisFargo
    R.I.P.
    Am 6.Juni 2005 starb Anne Bancroft im Alter von 73 Jahren. Jeder halbwegs normale Filmkenner müsste diese große Schaupielerin gekannt haben. (Sie war auch die Ehefrau von Mel Brooks). Und sei es nur aus Mike Nichols "Die Reifeprüfung", wo sie die berühmte Mrs. Robinson mimte. Diesen Filmcharakter kennt sicher jeder, das gleichnamige Lied von Simon&Garfunkel sowieso.
    Haben von "The Graduate" den Film im Unterricht gesehen und ich fand die Rolle der Mrs Robinson klasse, war ne gute Schauspielerin die Anne Bancroft. Ich schließ mich dem R.I.P. an.

  9. #9
    ist 25 Stunden am Tag wach Avatar von BadEvil
    [anwesend]

    Registriert seit
    21.09.1999
    Beiträge
    11.868

    AW: Der Trauer-Thread

    Zitat Zitat von ChrisFargo
    Ich zum Beispiel finde es immer noch ziemlich traurig, dass Marlon Brando kein richtiges Comeback hatte. Er starb als armer reicher Übergewichtiger in seiner Villa, konnte seine Begabung nie wieder zeigen. Sehr schade.
    das habe ich auch sehr schade gefunden. hatte eigentlich immer noch gedacht, jetzt überrascht er wieder alle.

    Zitat Zitat von ChrisFargo
    Aber man kann hier natürlich auch über längst Verstorbene diskutieren.
    dann sage ich mal, dass ich es immer wieder sehr schade finde, dass ich keine chance mehr habe, Klaus Kisnki irgendwie mal live gesehen zu haben
    IMDB Votes │││ Music

  10. #10
    findet RL öde Avatar von ChrisFargo
    [Ex-Spargel-König]

    Registriert seit
    03.08.2001
    Beiträge
    11.284

    AW: Der Trauer-Thread

    Zitat Zitat von BadEvil

    dann sage ich mal, dass ich es immer wieder sehr schade finde, dass ich keine chance mehr habe, Klaus Kisnki irgendwie mal live gesehen zu haben
    Ja, ich auch. Auch wenn ich ihn wohl nie wirklich live erlebt hätte, wenn er noch leben würde.

    Aber es stimmt. Schade, dass er nicht mehr unter uns ist. Einen wie den Kinski braucht der Europäische Film ungemein. Ich kenne zur Zeit niemanden, der diesem extentrisch genialen Typen das Wasser reichen kann
    Geändert von ChrisFargo (08.06.2005 um 19:42 Uhr)

  11. #11
    hat sich hochgeschlafen
    [AXX ° NN]

    Registriert seit
    01.08.2004
    Beiträge
    4.294

    AW: Der Trauer-Thread

    Vor einiger zeit ist ja auch Michael Camen von uns gegeangen. Ein großer Komponist.
    Und Gregory Peck möchte ich hier auch noch erwähnen. Ist zwar schon ne Weile her trozdem schade.

  12. #12
    surft noch mit 56k
    [#!@?$%]

    Registriert seit
    09.06.2005
    Beiträge
    71

    AW: Der Trauer-Thread

    In diesem Jahr sind zwei für mich wichtige und große Persönlichkeiten gestorben. Einmal Buchauthor Hunter S. Thompson und dann noch der japanische Regisseur Kihachi Okamoto.

  13. #13
    findet RL öde Avatar von ChrisFargo
    [Ex-Spargel-König]

    Registriert seit
    03.08.2001
    Beiträge
    11.284

    AW: Der Trauer-Thread

    Zitat Zitat von Man in the Planet
    In diesem Jahr sind zwei für mich wichtige und große Persönlichkeiten gestorben. Einmal Buchauthor Hunter S. Thompson und dann noch der japanische Regisseur Kihachi Okamoto.
    Hunter Thompson kannte ich zugegeben vorher kaum. Hauptsächlich nur wegen "Angst und Schrecken in Las Vegas". In einer der letzten Rolling Stone-Ausgaben gab es einen sehr schönen Text - eine Hommage - über ihn. Hat mich neugierig gemacht. Er wollte den Selbstmord und dieser passte wohl zu ihm . r.i.p. HSH


    When my life is over, it'll be like a puff of smoke,
    How long must I suffer, Lord, how long must I be provoked?
    Satan will give you a little taste, then he'll move in with rapid speed,
    Lord keep my blind side covered and see that I don't bleed.
    (Bob Dylan - Trouble in Mind)
    Geändert von ChrisFargo (10.06.2005 um 08:25 Uhr)

  14. #14
    kriegt bald ein eigenes Forum Avatar von evildead
    Registriert seit
    16.02.2001
    Beiträge
    10.403

    AW: Der Trauer-Thread

    Gestorben: Lane Smith, einer dieser Nebendarsteller, dessen Gesicht man schon 1000 mal gesehen hat, aber den Namen nicht kennt.
    http://www.zap2it.com/movies/news/st...-26015,00.html
    http://german.imdb.com/name/nm0809031/

  15. #15
    findet RL öde Avatar von ChrisFargo
    [Ex-Spargel-König]

    Registriert seit
    03.08.2001
    Beiträge
    11.284

    AW: Der Trauer-Thread

    Zitat Zitat von evildead
    Gestorben: Lane Smith, einer dieser Nebendarsteller, dessen Gesicht man schon 1000 mal gesehen hat, aber den Namen nicht kennt.
    http://www.zap2it.com/movies/news/st...-26015,00.html
    http://german.imdb.com/name/nm0809031/
    Ja, ein sehr bekanntes TV-Gesicht ... ich verbinde ihn am ehesen mit der Rolle des Lex Luthor ..


 
Seite 1 von 87 1 2 3 11 51 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
User Editable Threads, Thread Admins and Group Moderators provided by Threadmins and Group Moderators (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.