Moin. Nach langer Zeit ist es für mich leider wieder soweit das ein neuer PC her muss der wieder für die nächsten Jahre halten muss (mindestens 5). Deshalb auch die Relativ hohe Summe. Er sollte keine Probleme haben zwei 4K Monitore zu betreiben wobei gezockt nur immer auf einen wird. Die 4K Monitore sind rein finanziell im moment noch nicht drin deshalb suche ich was den Monitor angeht erstmal auch "nur" nach einem guten 144Hz Gaming Monitor oder einen Allrounder (ein bisschen Bildbearbeitung wird auch gemacht).

Beim System bin ich eher auf Qualität aus als auf Quantität auch wenn es ein bisschen mehr kostet. So als Rahmen hab ich mir gedacht soll es entweder ein AMD Ryzen 5 1600 oder ein AMD Ryzen 7 1800X werden. Ich bin mir da nicht sicher ob es nicht besser ist 2 Kerne mehr zu haben vor allem im Hinblick darauf das er ja auch noch in ein paar Jahren genug an Leistung bringen soll. Als es sollten mindesten 16 GB RAM reinkommen (nur ein Riegel und keine 2 x 8GB) und als Graka wäre eine GTX 1080 angepeilt. Festplatte sollte zumindest mal 500 GB haben und natürlich eine SSD (evtl. eine Evo 960 ?). Ein Bluray Laufwerk (Ein brenner) sowie ein Kartenleser sollten ebenfalls nicht fehlen. Maus, Tastatur, OS sowies sämtliche andere Software sind vorhanden. Wenn es der Preis zulässt bitte auch mit Zusammenbau.

Als Spiele stehen bei mir vor allem MMOs, RPGs und Strategiespiele (Richtung Civilization oder auch die Paradoxspiele) im Vordergrund. So ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen was die Zusammenstellung angeht und auch die Beratung Zwecks dem Prozessor und dem Monitor.