Umfrageergebnis anzeigen: Wer gewinnt die Champions League 2016/17?

Teilnehmer
9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • FC Bayern München

    6 66,67%
  • FC Barcelona

    2 22,22%
  • Real Madrid

    1 11,11%
  • Ein Anderer

    0 0%
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 87
  1. #1
    die Flatrate muss sich lohnen Avatar von Che1607
    [anwesend]

    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    5.577

    Champions League 2016/17

    Dann eröffne ich mal die Champions-League-Saison 2016/17. Die letzte Qualifikationsrunde wurde mit der Auslosung von heute Mittag eingeläutet.

    Hier die Partien in den ''Playoffs'':

    Ajax Amsterdam – FC Rostov
    FCVillarreal - AS Monaco
    FC Porto – AS Roma
    Steaua Bukarest –Manchester City
    Lodugoreds Rasgrad (BUL) – ViktoriaPilsen
    Celtic Glasgow – Hapoel Beer Sheva (ISR)
    FC Kopenhagen– Apoel Nikosia (ZYP)
    Dundalk FC (IRL) – Legia Warschau
    DinamoZagreb – Red Bull Salzburg
    YB Bern-Borussia Mönchengladbach

    Gladbach hat es mit den Young Boys aus Bern relativ einfach erwischt. Sollten sie schaffen.

    Porto-Roma sehr interessant, genauso wie Villareal und Monaco, ManCity sollte durch sein.

    Die Hinspiele finden am 16. bzw. 17.August 2016 statt, die Rückspiele am 23. respektive 24.August 2016.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Die Auslosung der Gruppenphase ist am 25.August 2016 in Monaco, die Gruppenspiele finden zwischen dem 13.September und dem 7.Dezember 2016 statt.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich würde entweder auf Barca oder Bayern tippen. Real dieses Jahr gewonnen, und der Titel wird sowieso nicht verteidigt, und Atletico traue ich den ganz großen Wurf nicht zu, nachdem sie jetzt schon zweimal knapp gescheitert sind.

    Für uns sollte das (mindestens) Achtelfinale Pflicht sein, wenn man sich mal ansieht, was wir in diesem Sommer investiert haben. Klar, ist keine Garantie, aber sollte schon der eigene Anspruch sein.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Das Finale findet erstmals in Cardiff, Wales, statt. Die Eröffnung des Millennium-Stadium fand im Jahre 1999 statt.Es ist das fünftgrößte Stadion auf der Insel, es besitzt ein Fassungsvermögen von 74.500 Zuschauern, zudem hat es ein Dach, welches sich binnen 20 Minuten schließen lässt. Hauptsächlich spielen in dem Stadion das walisische Rugby-Nationalteam und die walisische Fußball-Nationalmannschaft, desweiteren finden dort z.B. auch Musikkonzerte statt.




    Das Finale wird am 3.Juni 2017 gespielt.
    Geändert von Che1607 (06.08.2016 um 19:48 Uhr)

  2. #2
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.825

    Re: Champions League 2016/17

    Ajax Amsterdam – FC Rostov
    FC Villarreal - AS Monaco
    FC Porto – AS Roma
    Steaua Bukarest –Manchester City
    Lodugoreds Rasgrad – Viktoria Pilsen
    Celtic Glasgow – Hapoel Beer Sheva
    FC Kopenhagen – Apoel Nikosia
    Dundalk FC – Legia Warschau
    Dinamo Zagreb – Red Bull Salzburg (eigentlich kaum vorstellbar!)
    YB Bern - Borussia Mönchengladbach

    Gutes Los, auch wenn Steaua wohl ein ganzes Stück leichter ist. Gruppenphase ist Pflicht für BMG. Pep natürlich mit dem Freilos... Der Typ kriegt alles in den Arsch gesteckt.

    Vielleicht schafft Dundalk die Sensation. Wäre das erste Team aus Irland in der CL.
    -

  3. #3
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.825

    Re: Champions League 2016/17

    3:1 auswärts ist ein Top-Ergebnis. Es gab auch Schwächephasen, aber insgesamt kann man sehr zufrieden sein. Rückspiel auch gewinnen und dann auf eine bessere Gruppe hoffen, die auch mal machbar ist. Schwer wirds aber auf jeden Fall, da nur Lostopf 4.

    Pep 5:0 in Bukarest, bei dem Los kein Wunder. City hat erstmal am Anfang 2 Elfer verballert.
    -

  4. #4
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.825

    Re: Champions League 2016/17

    Geniales Spiel von Gladbach. Hoffen wir mal auf eine verhältnismäßig leichte Gruppe, das haben sie nach der Vorsaison verdient.



    Wunschgruppen:

    Bayern
    Sevilla
    Basel
    Zagreb

    Leicester
    Dortmund
    PSV
    Celtic

    ZSKA Moskau
    Leverkusen
    Brügge
    Kopenhagen

    Benfica
    Neapel
    Gladbach
    Legia Warschau


    Es kriegt aber eh ein deutscher Verein das eklige Monaco zugelost. Am DO ab 18:00 Uhr gibts das Ganze auf Eurosport und Sky Sport News zu sehen.
    Geändert von windhasser (25.08.2016 um 00:57 Uhr)
    -

  5. #5
    die Flatrate muss sich lohnen Avatar von Che1607
    [anwesend]

    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    5.577

    Re: Champions League 2016/17

    Hier die ausgelosten Gruppen:

    Gruppe A: Paris Saint-Germain, FCArsenal, FC Basel, Ludogorets Rasgrad

    Gruppe B: BenficaLissabon, SSC Neapel, Dynamo Kiew, Besiktas Istanbul

    Gruppe C: FC Barcelona, Manchester City, Borussia Mönchengladbach, Celtic Glasgow

    Gruppe D: Bayern München, Atlético Madrid, PSV Eindhoven, FK Rostow

    Gruppe E: ZSKA Moskau, Bayer Leverkusen, Tottenham Hotspur, AS Monaco

    Gruppe F: Real Madrid, Borussia Dortmund, Sporting Lissabon, Legia Warschau

    Gruppe G: Leicester City, FC Porto, FC Brügge, FC Kopenhagen

    Gruppe H: Juventus Turin, FC Sevilla, Olympique Lyon, Dinamo Zagreb


    Kann mit unserer Gruppe sehr gut leben, Real und wir sollten uns um den ersten Platz streiten. Bayern und Atletico weiter, Leverkusen auch mit sehr guten Chancen, weiterzukommen. Und wäre hammer, wenn Gladbach ManCity rauskegeln könnte, Barca sollte die Gruppe gewinnen.
    Geändert von Che1607 (25.08.2016 um 19:23 Uhr)

  6. #6
    hat alle Buchstaben auf einer Taste Avatar von lulz
    [just for the lulz]

    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    6.827

    Re: Champions League 2016/17

    Ja leck mich doch. Schlimmer geht's nimmer.

    Gladbach und Celtic streiten sich um Platz 3 (eigentlich klare Sache für Gladbach). Um da zweiter zu werden muss man schon einen extrem guten Tag erwischen.

    Bayern normalerweise schon mal sicher Zweiter.

    Leverkusen kriegt die Killermannschaften aus Topf 3 und 4... trotzdem möglich weiterzukommen. Aber bockschwer.

    Normal Dortmund zweiter. Aber auch nicht sicher gegen Sporting und dem totalen Kaderumbruch.
    Love, D.VA

  7. #7
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.825

    Re: Champions League 2016/17

    Immer derselbe Mist mit dem angeblichen Losglück. Während Engländer, Italiener, Portugiesen und Franzosen jubeln dürfen, haben wir selbstredend fast nur harte Duelle vor uns. Läuft ständig so. Vielleicht haben die reichen Engländer auch gut gezahlt und manipulieren lassen: https://twitter.com/owen_ctid/status/768852929164021761

    A

    1. Paris
    2. Arsenal
    3. Basel
    4. Rasgrad

    Arsenal wird mal wieder nur Zweiter und scheitert direkt im Achtelfinale gegen einen Gruppensieger. Scheiß PSG leider als 1. weiter. Gefordert werden beide kaum, außer im direkten Duell.

    B

    Benfica
    Neapel
    Kiew
    Besiktas

    Laaangweilig...


    C

    1. Barca
    2. City
    3. Gladbach
    4. Celtic

    Knallergruppe mal wieder für die Gladbacher. Anders als im Vorjahr ist allerdings der 3. Platz - und damit die EL nach der Winterpause - absolut Pflicht und auch greifbar. Das sicherzustellen wäre schon gut, dann können sie gegen die beiden Topfavoriten ohne großen Druck alles versuchen. Pep wird wohl eh Glück haben und 2x knapp und unverdient gewinnen. Rückkehr von ter Stegen auch interessant.

    D

    1. Bayern
    2. Atschrottico
    3. PSV
    4. Rostow

    Der ekelhafte Schmierklub kriegt hoffentlich aufs Maul. Mit Ancelotti bin ich da deutlich zuversichtlicher. Der ist nicht so bescheuert wie Pep und rennt da ins Verderben. Wobei man unter Pep auch 3 Punkte geholt hätte, wenn es Gruppenspiele gewesen wären. Das würde wohl schon zum Gruppensieg reichen, denn Atletico wird gegen PSV und Rostow nicht das Maximum an Punkten holen. Dennoch: am besten zwei Siege gegen die Lackaffen holen. In Holland zu spielen ist spaßig.

    E

    1. Spurs
    2. Leverkusen
    3. Monaco
    4. ZSKA

    Ähnlich wie vor zwei Jahren (mit Benfica, Zenit und Monaco) eine extrem enge Gruppe für LEV. Damals setzten sie sich mit Monaco durch und haben nur gegen selbige 2x verloren, wobei sie in beiden Spielen klar besser waren. Franzosenglück eben. Das fürchte ich auch diesmal, aber sie haben hoffentlich aus den Spielen gelernt und sich ja auch ordentlich verstärkt, vor allem mit Volland und Dragovic.

    F

    1. Real
    2. Dortmund
    3. Sporting
    4. Legia

    Legia ist Kanonenfutter. Da holt der BVB am 1. Spieltag schon mal drei Punkte. Gegen Sporting müssen sie sich durchsetzen und gegen Real geht auch was in Richtung Gruppensieg. WOB hat sie auch zuhause geschlagen und der BVB ja unter Klopp auch einige Male.

    G

    1. Porto
    2. Leicester
    3. Brügge
    4. Kopenhagen

    Englisches Glück.

    H

    1. Juve
    2. Sevilla
    3. Lyon
    4. Zagreb

    Sevilla scheitert ja in der CL oft und spielt dann in der heißgeliebten EL weiter. Gegen Lyon und Zagreb schaffen sie es aber mal. Lyon wird leider zumindest 3., da wäre ein komplettes Aus schöner. Gegen Zagreb aber eher utopisch.


    ---

    Alles in Allem schwere Gruppen für die Deutschen. Bayern und Dortmund kommen auf jeden Fall weiter, Leverkusen sollte ihnen folgen. Hoffentlich mindestens zwei davon als Gruppensieger, am besten alle drei. Bei den Fohlen ist der dritte Platz Pflicht.

    PS: Der 2. Spieltag hat es in sich. Da spielen die Bundesligisten gegen die drei Topvereine aus Spanien.
    -

  8. #8
    wird fürs Posten bezahlt Avatar von FloydH
    [anwesend]

    Registriert seit
    29.03.2005
    Beiträge
    1.531

    Re: Champions League 2016/17

    Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit bis es eine europäische Liga mit Barcelona, Real, Bayern ........ und so gibt. Wenn schon 16 von 32 Teams aus den Top 4 Ligen fest für die Gruppenphase qualifiziert sind, wird der Rest Europas ausgegrenzt.
    Ich will zwar auch nicht das alte System (nur mit Landesmeistern) zurück haben, aber das geht mir dann doch zu weit.

  9. #9
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.825

    Re: Champions League 2016/17

    Endlich gehts wieder los. Drei Siege sind Pflicht. Bei Bayern und Dortmund mache ich mir keine Sorgen gegen diese Gegner, auch Leverkusen muss Moskau zuhause natürlich schlagen.

    Und die Fohlenelf zeigt da bei Pep hoffentlich einen starken Auftritt, am Ende gibts wahrscheinlich irgendeinen umstrittenen Elfer für City zum Sieg, aber mal sehen... Gegen Bayern haben sie es zumindest immer stark gemacht, aber in der CL ist mehr Nervosität da. Zuhause sind sie eher in der Lage, solcher Kaliber zu schlagen.
    -

  10. #10
    wird fürs Posten bezahlt Avatar von Jay Pi
    [Mia san mia]

    Registriert seit
    01.05.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.703

    Re: Champions League 2016/17

    Alles andere als ein deutlicher Sieg heute gegen Rostov wäre eine große Überraschung.

    Gladbach kann gegen City hoffentlich Punkten, idealerweise mit einem Sieg, zwar ist Manchester unter Pep bisher stark in die Saison gestartet, allerdings ist Gladbach ja die Angstmannschaft von Guardiola.

  11. #11
    hat den Postcounter manipuliert Avatar von the answer
    [eat clean, train dirty]

    Registriert seit
    28.07.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    25.842

    Re: Champions League 2016/17

    city gegen gladbach fällt dann erstmal ins wasser
    Formel 1 Tippspiel Sieger 2010
    Champions League Tippspiel Sieger 2012/2013
    Formel 1 Team-Tippspiel Sieger 2013, 2015 & 2016
    Bundesliga Tippspiel Sieger 2013/2014 & 2014/2015

  12. #12
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.825

    Re: Champions League 2016/17

    Bayern standesgemäß, leider hat Bernat meinen Tipp versaut. Erste Halbzeit sehr langweilig, weil Rostov sich da über weite Strecken noch einigermaßen erfolgreich hinten reingestellt hat.

    Das Fohlen-Spiel hätte ich lieber gesehen, so haben wir nun am MI drei deutsche Spiele zur selben Zeit. Keine optimale Aufteilung.

    PSG nur 1:1 ist lustig, ärgerlich hingegen der glückliche Sieg vom Schweineverein Atletico, der vom Schiri begünstigt war.

    Die Schickeria-Bande nach dem Spiel wieder zum Fremdschämen, sie zeigten sich per Spruchband solidarisch mit der Asylanten-Besetzung am Sendlinger Tor. Denen wünsche ich maximale "Bereicherung".

    Zitat Zitat von Jay Pi Beitrag anzeigen
    Gladbach kann gegen City hoffentlich Punkten, idealerweise mit einem Sieg, zwar ist Manchester unter Pep bisher stark in die Saison gestartet, allerdings ist Gladbach ja die Angstmannschaft von Guardiola.
    Ja, wobei es auswärts in der CL vielleicht doch zu sehr Neuland für die meisten Spieler ist. Zuhause hätte ich da schon mehr Hoffnung, besonders wenn Pep sie im eigenen Stadion kontern lässt, indem er weit aufgerückt verteidigen lässt (wie fast immer). Wir werden's sehen, ausgeschlossen ist da nichts.
    -

  13. #13
    wird fürs Posten bezahlt Avatar von Jay Pi
    [Mia san mia]

    Registriert seit
    01.05.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.703

    Re: Champions League 2016/17

    Die erste Hälfte war ein Krampf, bei einem Gegner der mit Mann und Maus verteidigt auch kein Wunder, warum man es aber immer wieder mit Flanken versucht hat war nicht nachvollziehbar.

    Die zweite Halbzeit war eine klare Steigerung, Kimmich ist einfach ein Segen, egal wo der aufgestellt wird bringt er klasse Leistungen. Auch Bernat hat nach seiner Einwechslung eine super Leistung gezeigt.

    Interessanter wird aber die nächste Begegnung gegen Atletico, da kann man dann endlich Rückschlüsse auf die wahre Form ziehen.

  14. #14
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.825

    Re: Champions League 2016/17

    Dortmund top, auch wenn der Gegner nicht mal EL-Niveau hat und selbst 96 da gewinnen würde. Dennoch leichtfüßig und torhungrig, manchmal ein bisschen zu verspielt.

    Gladbach hat sich beim Pep-Arschloch leider abkochen lassen, auswärts sind sie halt zu schwach, sah man in Freiburg ja auch. Zuhause ist eher was drin, vielleicht auch gegen Barca. Aber das Ziel ist vor Celtic zu landen und das sollte klappen.

    Leverkusen..... Was soll man da schon sagen? Führen 2:0, vergeben dicke Chancen und plötzlich stehts 2:2. Der Ita-Schiri war natürlich auch ne dumme Sau. Aber da waren 3 Punkte Pflicht. Jetzt gehts zum ekligen Monaco, die haben als unterlegene Mannschaft mal wieder bei Spurs gewonnen, so ein ekliger Fußball. Ich fürchte da lässt sich Leverkusen auswärts auskontern.
    -

  15. #15
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.825

    AW: Champions League 2016/17

    Der schwerste CL-Spieltag aller Zeiten steht für die Bundesliga an. Hoffentlich ist man eiskalt in der Chancenverwertung, denn da hapert es oft. Mehr Schiri-Glück wäre auch mal vorteilhaft.

    Bayern kann bei Atletico gewinnen, auch wenn die sehr gerne zuhause gegen große Gegner spielen. Ein Unentschieden sollte es auf jeden Fall sein, dann wäre ich zufrieden.

    Ähnlich verhält es sich bei Dortmund, die zuhause spielen und Real vor der Brust haben. Bei den Buchmachern ist man ganz leichter Favorit, was bei Reals Gegnern ja extrem selten vorkommt. Man hat sie bereits 3x zuhause schlagen können, wobei Klopps Spielweise einfach perfekt gegen Real war. Hoffentlich zahlt Tuchel kein Lehrgeld wie gegen Liverpool. Remis wäre ok, hoffe auf Sieg.

    Gladbach kann gegen Barca nicht verlieren, höchstens bei einem 0:5 oder höher. Das muss und wird man vermeiden. Ich gehe von einem knappen Auswärtssieg aus, hoffe aber auf überraschte Katalanen, die ausgekontert werden. Kontern kann BMG speziell zuhause sehr gut.

    Zu Leverkusen in Monaco: verlieren verboten. Leider rechne ich trotzdem damit.
    -


 
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
User Editable Threads, Thread Admins and Group Moderators provided by Threadmins and Group Moderators (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.