Umfrageergebnis anzeigen: Wer gewinnt die Champions League 2016/17?

Teilnehmer
9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • FC Bayern München

    6 66,67%
  • FC Barcelona

    2 22,22%
  • Real Madrid

    1 11,11%
  • Ein Anderer

    0 0%
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 87
  1. #46
    die Flatrate muss sich lohnen Avatar von Che1607
    [anwesend]

    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    5.525

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von windhasser Beitrag anzeigen
    Das BVB-Spiel war ein Musterbeispiel deutscher Ineffizienz im internationalen Fußball. Es ist zum Kotzen. Absolut nicht erklärbar, so viele dicke Chancen zu vergeben, inklusive Elfer. Tuchel hat dann zusätzlich saudumm gewechselt und ab dann ging gar nichts mehr.
    Ist leider nichts neues bei uns. Und Benfica mit einer Chance den Sieg geholt, eiskalt halt. Sollte aber im Rückspiel zuhause machbar sein, können ja nicht jedes Spiel so die Chancen liegen lassen.

    Zitat Zitat von windhasser Beitrag anzeigen

    Scheiß PSG fliegt, gut so.
    Da müsste schon einiges passieren, damit das noch eintrifft. Überraschend deutlicher Sieg von Paris. Barca soll auch relativ schwach gewesen sein, die großen Drei nicht gezündet.


  2. #47
    setzt Postings von der Steuer ab Avatar von Amixor33
    [Alles wird anders...]

    Registriert seit
    05.10.2006
    Beiträge
    40.925

    AW: Champions League 2016/17

    Was ein unnötigs Gegentor für die Bayern, Neuer 1A und der Rest schläft...

    Musiksammlung
    Musikblog
    Literaturblog

    Fußball/Championsleague/Formel 1 Tippspiel Sieger der Herzen seit 2006, jedes Jahr!

    http://www.heise.de/tp/news/Intolera...r-2014716.html

  3. #48
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.786

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von windhasser Beitrag anzeigen
    Bei Bayern habe ich auch ein bisschen Sorgen. Mit einem 2:1 könnte ich schon leben, auch wenn man so eine Hurra-Mannschaft wie Arsenal eigentlich richtig vermöbeln muss.
    ... und sie haben die Hurra-Mannschaft richtig vermöbelt. Hat Spaß gemacht, auch wenn es zuhause selten Probleme gab, selbst unter Pep (bis auf eine Ausnahme). So kann es weitergehen! Lahm überragend.... eine Schande, dass der aufhört.

    Zitat Zitat von Che1607 Beitrag anzeigen
    Da müsste schon einiges passieren, damit das noch eintrifft. Überraschend deutlicher Sieg von Paris. Barca soll auch relativ schwach gewesen sein, die großen Drei nicht gezündet.
    Ist aber fies, so einen alten Beitrag zu zitieren. Jetzt ist PSG natürlich zu 99% weiter. Ist mir zwar alles andere als recht, aber der Vorteil ist halt, dass mit Barca der Topfavorit fliegt. Bayern jetzt bei den Wettanbietern favorisiert, das war allerdings schon oft der Fall und brachte nichts.

    Zitat Zitat von Amixor33 Beitrag anzeigen
    Was ein unnötigs Gegentor für die Bayern, Neuer 1A und der Rest schläft...
    Ja, war extrem dämlich. Besonders Alonso wie ein Opa in der Szene. Glücklicherweise im Nachhinein egal, es sei denn Arsenal gewinnt 4:0, dann wars entscheidend.
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  4. #49
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.786

    AW: Champions League 2016/17

    Leverkusen sah aus wie in der Vor-Schmidt-Ära. Eigentlich hatte ich gedacht, man wüsste mittlerweile, dass man solche Teams nicht kontern lassen darf... Man hätte wenigstens unauffällig bei einem hohen Bein den Stollen ganz unabsichtlich in Griezmanns Fresse rammen sollen. Chance vertan.

    Knallerspiel zwischen City und Monaco. Sah ja lange nach der typischen Pep-Schmach aus. Seine Abwehr jedenfalls wie bei seinen Teams in der CL gewohnt. Ein 2:0 oder 3:1 für Monaco ist im Rückspiel durchaus möglich, aber lieber erstmal den Froschfresserverein rausschmeißen und dann im VF scheitern. Vielleicht ja an Bayern.
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  5. #50
    verbraucht täglich eine Tastatur
    [anwesend]

    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    17.539

    AW: Champions League 2016/17

    Pep ist ein dümmlicher Halbaffe und seine Teams könnten nicht mal dann eine defensve Grundordnung aufweisen, wenn sein Leben davon abhinge. Beim ersten ordentlichen Team ist Schluss.

  6. #51
    die Flatrate muss sich lohnen Avatar von Che1607
    [anwesend]

    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    5.525

    AW: Champions League 2016/17

    Glaub zwar nicht mehr dran, aber lass Barca mal schnell 1, 2:0 führen, und Paris wird unruhig, fangen an, zu viel nachzudenken, und schon klingelt es nochmal. Wie gesagt, höchst unwahrscheinlich, aber wenn ich einer Mannschaft es zutraue, ein 0:4 aufzuholen, dann Barca.

    Ansonsten meine Favoriten die üblichen Verdächtigen: Bayern, Atletico, Real. Real letztes Jahr Sieger, und Titelverteidigung klappte bisher noch nicht, würde ich entweder auf die Bayern oder Atletico tippen.


  7. #52
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.786

    AW: Champions League 2016/17

    Schön 2x 5:1 gegen Arsenal. Ob man unter Pep das Rückspiel verloren hätte? Wenn man an seine Auswärtsspiele in KO-Runden denkt, ist das absolut vorstellbar. Negativ ist, dass nur 2 Deutsche in der Startelf standen. Lahm natürlich gesperrt, aber Müller und Kimmich hätte man durchaus aufstellen können.
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  8. #53
    die Flatrate muss sich lohnen Avatar von Che1607
    [anwesend]

    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    5.525

    AW: Champions League 2016/17

    Wenn der Wenger jetzt nicht gehen muss, dann versteh ich auch nicht mehr. Wieder im Achtelfinale rausgeflogen, sang.-und klanglos. Klar, man hat gegen einen der Favoriten gespielt, aber wie man gespielt hat, ohne Worte.


  9. #54
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.786

    AW: Champions League 2016/17

    Barca-Paris ein Spiel für die Ewigkeit. Auch wenn Aytekin mitgeholfen hat, das Ergebnis steht. Einerseits zwar top, dass Paris weg ist, aber andererseits wäre es extrem ärgerlich, wenn Barca am Ende Bayern stoppt und dadurch der CL-Pott nicht nach Deutschland geht. Man hat aber immerhin im Hinspiel gesehen wie verwundbar sie sind.

    Dortmund hat mir in der 1. Halbzeit nicht gefallen. Auch die Stimmung kam ungewöhnlich beschissen rüber, was sonst in der CL immer anders ist. Gerade in dem wichtigen Spiel, sehr merkwürdig. In der 2. Halbzeit war dann aber alles besser, die Leistung auf dem Platz und auch auf den Rängen. So eine 1. Halbzeit darf sich im VF nicht wiederholen ... und so eine Chancenverwertung wie im Hinspiel auch nicht!
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  10. #55
    wurde beim Posten geblitzt Avatar von knilch247
    [Intelligenz - Allergiker]

    Registriert seit
    09.05.2004
    Beiträge
    2.448

    AW: Champions League 2016/17

    Was hat Aytekin für dieses Spiel bekommen oder vorher genommen ?
    Genitiv ins Wasser weil es Dativ ist.

    Das E in FIFA steht für Ehrlichkeit.

  11. #56
    die Flatrate muss sich lohnen Avatar von Che1607
    [anwesend]

    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    5.525

    AW: Champions League 2016/17

    Wie schon geschrieben, wenn es eine Mannschaft schaffen kann, dann Barca. Natürlich total surreal, und was Paris da geritten hat, keine Ahnung. Aber: Suarez-Elfer, ich weiss nicht so genau, kann, muss man nicht geben. Und was machen die da beim 6:1, sah für mich so, als wollten sie auf Abseits spielen, in so einer Situation völlig unverständlich für mich.

    Wir sind weiter, nach einer holprigen ersten Halbzeit nochmal gut gegangen. Aber Lissabon war jetzt auch nicht der Massstab schlechthin. Und nochwas zu Dembele: Kann mit dem Ball alles, hat enorm viel Talent, aber was der nach Fouls immer für eine Show abzieht, die ganze Theatralik, die er an den Tag legt, dann geht er nach Gelb so in einen Zweikampf, das geht überhaupt nicht, und ich könnte ihm dafür jedes Mal in die Fresse treten. Total übermotiviert, fehlendes Benehmen auf dem Platz. Da hat er noch viel Arbeit vor sich.

    Jetzt natürlich richtige Kracher im Viertelfinale, wird wohl bombenschwer.


  12. #57
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.786

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von knilch247 Beitrag anzeigen
    Was hat Aytekin für dieses Spiel bekommen oder vorher genommen ?
    Vielleicht von seinem Landsmann Arda Turan ein paar Bauchtänzerinnen?!

    Zitat Zitat von Che1607 Beitrag anzeigen
    Aber: Suarez-Elfer, ich weiss nicht so genau, kann, muss man nicht geben. Und was machen die da beim 6:1, sah für mich so, als wollten sie auf Abseits spielen, in so einer Situation völlig unverständlich für mich.
    Für mich ein absoluter Witz-Elfer. Suarez fasst sich danach theatralisch an den Hals, dabei war der Grund des Pfiffs wohl die Mini-Berührung unten. Wenn man da Elfer gibt, gibt es 6 pro Spiel.

    Mascherano hätte vorher Rot sehen müssen & Elfer Paris. Dann wäre es durch gewesen. Aytekin hat es ganz klar entschieden.

    Bin aber durchaus froh, dass diese PSG-Brut weg ist. Andererseits wäre es ärgerlich wenn Barca am Ende Bayern am Titel hindert. Dann war Aytekin schuld!

    Und nochwas zu Dembele: Kann mit dem Ball alles, hat enorm viel Talent, aber was der nach Fouls immer für eine Show abzieht, die ganze Theatralik, die er an den Tag legt, dann geht er nach Gelb so in einen Zweikampf, das geht überhaupt nicht, und ich könnte ihm dafür jedes Mal in die Fresse treten. Total übermotiviert, fehlendes Benehmen auf dem Platz. Da hat er noch viel Arbeit vor sich.
    Ich sags mal so: wenn man einen Isländer verpflichtet, hat man sowas nicht. Auch wenn es da keinen mit der Qualität gibt, aber verwunderlich ist es eben nicht bei so einem.
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  13. #58
    Made by GIGA Avatar von youngbuck8
    [nervig]

    Registriert seit
    18.04.2007
    Alter
    26
    Beiträge
    2.544

    AW: Champions League 2016/17

    Da ist Aytekin mal wieder zur Hochform aufgelaufen. Kennt man ja von ihm. Schade, so wäre schon mal ein großer Favorit raus gewesen.

  14. #59
    die Flatrate muss sich lohnen Avatar von Che1607
    [anwesend]

    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    5.525

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von windhasser Beitrag anzeigen



    Ich sags mal so: wenn man einen Isländer verpflichtet, hat man sowas nicht. Auch wenn es da keinen mit der Qualität gibt, aber verwunderlich ist es eben nicht bei so einem.
    Hat vielleicht Neymar als Vorbild.

    Habe mir eben mal ein paar Gedanken über möglichen CL-Sieg vom BVB gemacht:

    Glaube ich an einen Triumph in der Königsklasse? Ein klares Nein! Es müsste schon mit dem Teufel zu gehen, wenn wir gewinnen sollten. Klar, wir haben uns in den letzten Jahren in Europa einen Namen gemacht, aber wenn ich mir jetzt die möglichen Gegner zuallererst in der nächsten Runde ansehe, dann braucht es schon ein bisschen Glück.

    Gegen Real haben wir in den letzten Jahren immer gut ausgesehen, zuletzt in der Gruppe, hier vor allem das Rückspiel in Madrid im Hinterkopf, starke Moral bewiesen. Hier ist ein Weiterkommen nicht ausgeschlossen.

    Gegen Barca und Atletico dagegen sehe ich relativ schwarz. Jetzt, nach dem Barca das größte Comeback der CL-Geschichte gefeiert hat, werden die wieder heiß auf den Titel sein, der ja schon so gut wie weg war. Atletico, wenn sie in Form sind, werden uns den Ball überlassen, und gegen defensiv-starke Teams haben wir so unsere liebe Müh und Not, würde eine enge Kiste werden.

    Glaube auch nicht, dass sich Bayern von uns aufhalten lässt, Ancelotti wird die schon super einstimmen.

    Der Rest sollte schlagbar sein, obwohl Juve auch sehr unangenehm werden würde.
    Geändert von Che1607 (10.03.2017 um 17:34 Uhr)


  15. #60
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.786

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von Che1607 Beitrag anzeigen
    Gegen Barca und Atletico dagegen sehe ich relativ schwarz.
    Muss nicht sein. Gerade bei Barcas Spielweise sehe ich eigentlich ganz gute Möglichkeiten, auch wenn Barca qualitativ nun mal eine Klasse drübersteht. Dennoch wäre es aufgrund der Spielanlage beider Teams extrem interessant, aber lieber erst im Halbfinale und mit Reus. Bayern-City, Dortmund-Sevilla im VF.
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
User Editable Threads, Thread Admins and Group Moderators provided by Threadmins and Group Moderators (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.