Umfrageergebnis anzeigen: Wer gewinnt die Champions League 2016/17?

Teilnehmer
9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • FC Bayern München

    6 66,67%
  • FC Barcelona

    2 22,22%
  • Real Madrid

    1 11,11%
  • Ein Anderer

    0 0%
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 87
  1. #16
    wird fürs Posten bezahlt Avatar von FloydH
    [anwesend]

    Registriert seit
    29.03.2005
    Beiträge
    1.517

    AW: Champions League 2016/17

    War ja klar, dass Monaco noch den Ausgleich in der 94. Minute schießt. Somit hat diese Gurkentruppe wieder gute Chancen erneut ins Achtelfinale zu kommen.
    Was Dortmund angeht, haben sie zum Glück am Ende vor dem 2:2 das nötige Glück gehabt. Meiner Meinung nach hätte der Seitfallzieher zuvor abgepfiffen werden müssen.

  2. #17
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.782

    AW: Champions League 2016/17

    Habe mit 7 angefangen Fußball zu schauen, also schon etwas mehr als 20 Jahre. Sowas Widerliches wie Monaco habe ich noch nie gesehen. Sind in jedem Spiel komplett unterlegen und jetzt trotzdem schon wieder Tabellenführer. Und leider kein Sniper auf dem Dach, der den Torschützen bei der Ausführung des Schusses ausknipst.

    Dortmund war zu sehr auf Ballbesitz aus und stand zu weit aufgerückt. Ich muss es leider sagen: das war zu viel Pep, man hätte lieber wie unter Klopp gegen Real spielen sollen. Klasse Tor aber von Schürrle! Wenn man jetzt beide Spiele gegen Sporting gewinnt, ist man im Kampf um den Gruppensieg ganz gut dabei.
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  3. #18
    wird fürs Posten bezahlt Avatar von Jay Pi
    [Mia san mia]

    Registriert seit
    01.05.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.690

    AW: Champions League 2016/17

    Den ersten Härtetest der Saison vergeigt, jetzt wird es schwer mit dem Gruppensieg, bleibt zu hoffen das wir im Achtelfinale dann Losglück haben sonst könnte das eine ganz kurze CL-Saison werden.
    Die zweite Hälfte war ganz schwach, natürlich hat Atletico das gut gemacht aber mit der individuellen Klasse von uns auf dem Platz sollte doch mehr als nur eine gute Chance rausspringen.

    Gladbach leider auch noch das Spiel verloren, somit kein Sieg einer deutschen Mannschaft am 2. Spieltag der Gruppenphase.

  4. #19
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.782

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von Jay Pi Beitrag anzeigen
    Den ersten Härtetest der Saison vergeigt, jetzt wird es schwer mit dem Gruppensieg, bleibt zu hoffen das wir im Achtelfinale dann Losglück haben sonst könnte das eine ganz kurze CL-Saison werden.
    Das Heimspiel wieder gegen sie gewinnen und dann müsste es reichen. Denn Bayern wird wohl alle anderen Spiele in der Gruppe gewinnen, während Atletico sich gegen kleine Gegner schwer tut und auch nur mit Glück bei PSV gewann.

    Losglück = alle anderen Gegner als Atletico. Und Pep hatte auch erst immer im Halbfinale ein schweres Los und scheiterte direkt. Gegen Juve wars eine Ausnahme und auch da stand man kurz vorm Aus.

    Ich nehme hier Ancelotti gar nicht in Schutz. Man hätte es besser lösen können, wobei man seine wenigen Chancen auch besser nutzen muss. Dennoch macht das Pep nicht im Nachhinein besser. In der KO-Runde kann man gar nicht so miserabel sein wie Pep.

    -

    Gladbach Den Sommer sollte man das Handy wegnehmen, über Nacht in die Kabine sperren, eine Woche alleine trainieren lassen und ihn für ein paar Spiele auf die Bank setzen. Diese nervigen Idioten-Keeper, die immer in wichtigen internationalen Spielen patzen..
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  5. #20
    wird fürs Posten bezahlt Avatar von Jay Pi
    [Mia san mia]

    Registriert seit
    01.05.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.690

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von windhasser Beitrag anzeigen
    Ich nehme hier Ancelotti gar nicht in Schutz.
    Aber ganz genau so klingt das und ich hab keine Ahnung wieso du das immer wieder tust oder meinst tuen zu müssen.

    Zitat Zitat von windhasser Beitrag anzeigen
    Dennoch macht das Pep nicht im Nachhinein besser. In der KO-Runde kann man gar nicht so miserabel sein wie Pep.
    Keine Ahnung warum du immer wieder Guardiola erwähnst, kann mich nicht erinnern geschrieben zu haben das es unter Pep besser gelaufen wäre, das Halbfinal Hinspiel beweist das ja auch.

    Man muss bisher aber feststellen, dass wir gegen Gegner die auch dagegen halten diese Saison immer Probleme hatten (Schalke, Ingolstadt, Hamburg), nur das man das in der Liga durch die individuelle Klasse immer wettmachen/kaschieren konnte.

  6. #21
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.782

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von Jay Pi Beitrag anzeigen
    Aber ganz genau so klingt das und ich hab keine Ahnung wieso du das immer wieder tust oder meinst tuen zu müssen.
    Du bist doch anscheinend besonders kritisch gegen Ancelotti weil ich besonders kritisch gegen Pep war/bin, so kommts zumindest rüber.

    Ich bleibe dabei, dass man bei Atletico das schwerstmögliche Spiel hat. Barca flog da in der jüngeren Vergangenheit auch 2x aus der CL. Man hatte auch Top-Torchancen, vor allem Ribery und Müller frei im Strafraum. Damit behaupte ich nicht, dass alles in Ordnung war, aber wenn man so eine Hundertprozentige nutzt, kann es ganz anders aussehen und zu einem Punkt reichen.
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  7. #22
    wird fürs Posten bezahlt Avatar von Jay Pi
    [Mia san mia]

    Registriert seit
    01.05.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.690

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von windhasser Beitrag anzeigen
    Du bist doch anscheinend besonders kritisch gegen Ancelotti weil ich besonders kritisch gegen Pep war/bin, so kommts zumindest rüber.
    Bin genauso kritisch gegenüber Ancelotti wie ich auch kritisch gegenüber Guardiola war, warum sollte ich den einen denn auch anders bewerten als den anderen?

    Aber vielleicht erkennst du ja das es die letzten Jahre nun einmal auch nicht immer (nur) am Trainer lag, wenn man verloren hat oder nicht gut gespielt hat, obwohl ich auf diese Einsicht wohl vergebens warte .

  8. #23
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.782

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von Jay Pi Beitrag anzeigen
    Aber vielleicht erkennst du ja das es die letzten Jahre nun einmal auch nicht immer (nur) am Trainer lag, wenn man verloren hat oder nicht gut gespielt hat, obwohl ich auf diese Einsicht wohl vergebens warte .
    Selbstverständlich lag das in der CL-KO-Runde am Trainer, der immer wieder denselben Fehler machte und mit seiner "Auswärtsstärke" in CL-Spielen gerade in Glasgow weitergemacht hat...

    Mit dem Typen hätte Bayern niemals die CL gewonnen, das sagte ich schon nach der Schmach gegen Real im ersten Jahr. Tiki-Taka verliert auf höchstem Niveau fast immer. Nicht umsonst hat sich Pep in 7 CL-Halbfinals (wo er in der Häufigkeit auch nur hinkam, weil die Gegner vorher oft easy waren) lediglich 2x durchsetzen können.
    Geändert von windhasser (01.10.2016 um 20:57 Uhr)
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  9. #24
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.782

    AW: Champions League 2016/17

    Schöner Abend mit zwei deutschen Siegen. Beide waren im Grunde auch Pflicht, aber die Fohlen hatten ja viele Ausfälle und sind auswärts selten gut. Wenn City auch das zweite Spiel gegen Barca verliert, kann Gladbach mit einem Heimsieg über City weiterkommen und Pep in die Europa League schicken.

    Pep weiterhin auswärts katastrophal. Selbst bei Celtic gabs ja keinen Sieg und jetzt so eine Klatsche in Barcelona.
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  10. #25
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.782

    AW: Champions League 2016/17

    Der PSG-Abschaum typisch in der Nachspielzeit. Der Atletico-Abschaum typisch in der Nachspielzeit durch den widerlichsten Spieler Griezmann (natürlich auch Froschfresser, die treffen immer so spät mit Glück).

    Der Pep-Sieg völlig unnötig nach der Barca-Führung. Genau wie das Celtic-Tor. Einzig der Bayern-Sieg erfreulich, aber der war Pflicht. Auch wenn der Itaker da alles versucht hat, um das zu verhindern.
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  11. #26
    wird fürs Posten bezahlt Avatar von Jay Pi
    [Mia san mia]

    Registriert seit
    01.05.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.690

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von windhasser Beitrag anzeigen
    Einzig der Bayern-Sieg erfreulich, aber der war Pflicht. Auch wenn der Itaker da alles versucht hat, um das zu verhindern.
    Abgesehen von der unterirdischen Schiedsrichter Leistung, der wir immerhin den Elfer zum 1:1 zu verdanken haben denn Handspiel war das nicht, war das gestern kein guter Auftritt.

    Kann man Robben nur Recht geben das wir mit einer solchen Leistung im Achtelfinale Probleme bekommen werden, besonders da man aktuell ein wirkliches Schwergewicht bekommen könnte.

  12. #27
    liest nicht, schreibt nur Avatar von windhasser
    [Kind muss weg.]

    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    4.782

    AW: Champions League 2016/17

    Immerhin der zweite CL-Abend der Woche ist top. Leverkusen hat hochverdient gewonnen! Die überschätzte PL mal wieder von ihrer besten Seite. So ein aggressives Pressing kennen sie aus der Liga überhaupt nicht. Jetzt bitte zwei weitere Siege in Moskau und gegen das eklige Glücks-Monaco und man wäre als ungeschlagener Gruppensieger im AF.

    Dortmund hat sich durchgewürgt, muss auch mal sein. Natürlich muss da im AF eine Steigerung her, aber die ersten drei Spiele waren dafür ja überzeugend und man weiß, dass sie es können. Gruppensieg ist jetzt mit einem Remis in Madrid möglich. Vielleicht lässt Real ja Punkte gegen Sporting liegen, dann wäre man sogar nach dem nächsten Spiel als Gruppensieger weiter.

    Zitat Zitat von Jay Pi Beitrag anzeigen
    Kann man Robben nur Recht geben das wir mit einer solchen Leistung im Achtelfinale Probleme bekommen werden, besonders da man aktuell ein wirkliches Schwergewicht bekommen könnte.
    Ancelotti konnte es immer gegen Schwergewichte. Während er zB mit Real kurz vorm Ausscheiden gegen Schalke (!) stand. Ich hoffe mal, dass es mit Bayern ähnlich läuft, was große Spiele angeht. So schlecht war das Spiel aber nicht, wenn ich an Auswärtsspiele von Pep in Donezk, Porto und Lissabon denke.
    MAKE GERMANY GREAT AGAIN!

  13. #28
    wird fürs Posten bezahlt Avatar von Jay Pi
    [Mia san mia]

    Registriert seit
    01.05.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    1.690

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von windhasser Beitrag anzeigen
    Ancelotti konnte es immer gegen Schwergewichte. Während er zB mit Real kurz vorm Ausscheiden gegen Schalke (!) stand. Ich hoffe mal, dass es mit Bayern ähnlich läuft, was große Spiele angeht.
    Hast du gerade Schalke als Schwergewicht betitelt? Für Real Madrid? Lustig .

    Also das bisher einzige große Spiel hat man ziemlich kläglich verloren, auch gegen PSV war das Dienstag auswärts ziemlich dünn. Selbst zu Hause hatte man eine Phase von 20-30 Minuten in denen Eindhoven dran war die Partie auszugleichen oder gar zu drehen.

    Wenn man jetzt im Achtelfinale auf Real oder Barca treffen sollte, glaube ich nicht an ein weiterkommen.

  14. #29
    die Flatrate muss sich lohnen Avatar von Che1607
    [anwesend]

    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    5.524

    AW: Champions League 2016/17

    Ich hoffe mal auf ein Unentschieden, ein Sieg in Madrid wäre wohl zu hoch gegriffen, damit wir als Erster ins Achtelfinale einziehen. Ich möchte es eigentlich vermeiden, schon dort gegen eine bombige Mannschaft wie Barca, Atletico oder Juve spielen zu müssen. Standen gestern hinten wieder mal wieder mies, nur gut, dass es Lissabon meist nicht gut zu Ende gespielt hat, in der Zweiten hat dann wohl Tuchel etwas defensiver spielen lassen, wohl mit Erfolg. Deshalb wohl, weil ich die zweite Hälfte so gut wie nicht gesehen habe, und ich daher nicht sagen kann, wie das aussah.

    Ein Finale wie 2013 ist utopisch, mit einem Viertelfinaleinzug gegen einen Hammer-Gegner, Barca z.B., und einer guten Leistung, könnte ich schon mit leben.
    Geändert von Che1607 (03.11.2016 um 17:35 Uhr)


  15. #30
    24/7-Poster Avatar von BillidasKind
    [1 + 3 + 3 = 7]

    Registriert seit
    12.04.2002
    Alter
    27
    Beiträge
    1.186

    AW: Champions League 2016/17

    Zitat Zitat von Che1607 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mal auf ein Unentschieden, ein Sieg in Madrid wäre wohl zu hoch gegriffen, damit wir als Erster ins Achtelfinale einziehen. Ich möchte es eigentlich vermeiden, schon dort gegen eine bombige Mannschaft wie Barca, Atletico oder Juve spielen zu müssen. Standen gestern hinten wieder mal wieder mies, nur gut, dass es Lissabon meist nicht gut zu Ende gespielt hat, in der Zweiten hat dann wohl Tuchel etwas defensiver spielen lassen, wohl mit Erfolg. Deshalb wohl, weil ich die zweite Hälfte so gut wie nicht gesehen habe, und ich daher nicht sagen kann, wie das aussah.

    Ein Finale wie 2013 ist utopisch, mit einem Viertelfinaleinzug gegen einen Hammer-Gegner, Barca z.B., und einer guten Leistung, könnte ich schon mit leben.
    Schade das Legia gestern nicht (unerwartent) gewonnen hat. Naja, ich glaube auch das unsere derzeitige misere in der defensive, auch was mit pech zu tun hat! Wären alle Fit bzw. Spielbereit, würde ich mir keine Sorgen in der BL oder sonst wo machen. Och nöö nach dem HSV kommt auch noch der FCB.
    Also ich wäre mit einem Halbfinale zufrieden! Das z.Z. immer die Jungen unerfahren spielen ist leider so! Und ganz ehrlich nur so kann man/können Sie lernen!


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
User Editable Threads, Thread Admins and Group Moderators provided by Threadmins and Group Moderators (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.