Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    24/7-Poster Avatar von BillidasKind
    [1 + 3 + 3 = 7]

    Registriert seit
    12.04.2002
    Alter
    28
    Beiträge
    1.213

    Festplatte von WD aber keine Lebenzeitdauer und kein RPM Wert

    Hey hey,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen?

    Also ich will mir noch vor Weihnachten eine ext. Platte zulegen. Eig. habe ich eine WD Platte im Kopf (aufn Zettel). Eine 1,5 oder eine 2 TB Platte (sind Amazon Links!). Sind beide Modell 2017! Bloß irgendwie fehlen mir Wert wie Lebenszeitdauer (Anzahl der Betriebsstunden), ... und ganz wichtig der RPM Wert!

    Aber evtl. habt ihr eine andere Plattenmarke als Vorschlag?

  2. #2
    Made by GIGA Avatar von MRissler
    [auf FL280]

    Registriert seit
    23.07.1999
    Beiträge
    2.696

    Idee AN: BillidasKind | THEMA: USB-Festplatten

    > Festplatte von WD

    Gute Wahl. Die haben wir auch auf Arbeit. Die verlinkten Modelle gibt es schon eine ganze Weile.
    Auch von div. Kunden bekommen wir diese WD-HDDs zwecks Datentransport zugesandt.. d.h. nicht nur WIR finden die richtig gut. : )


    > aber keine Lebenzeitdauer

    Geben sie bestimmt nicht mehr an, weil die Leute sie aufgrund ihrer Mobilitätsmöglichkeiten ggf. wenig pfleglich behandeln.. z.B. im laufenden Zustand hochheben oder gar Erschütterungen aussetzen, wie sie im eingebauten Zustand, etwa in einem PC, nicht überleben müßten..


    > und kein RPM Wert

    Wirst Du nicht finden. Die Drehzahl variiert je nachdem wie sie angesteuert werden. Wenn das System meint, es wird wenig genutzt, fallen die Platten in einen Schlafmodus, wo sie weniger Energie verbrauchen, somit auch weniger Drehzahl haben, bis hin zum totalen Stillstand.
    "On demand" wird dann die Drehzahl wieder normalisiert bzw. angepaßt wenn mehr Leistung benötigt wird.
    Die Hersteller geben daher keine feste Drehzahl mehr an.
    Nur bei Desktopplatten eines bestimmten Preissegments wirst Du das noch finden. Bei vielen Platten ist das allgemein dem Stromsparwahn zum Opfer gefallen.

  3. #3
    24/7-Poster Avatar von BillidasKind
    [1 + 3 + 3 = 7]

    Registriert seit
    12.04.2002
    Alter
    28
    Beiträge
    1.213

    AW: AN: BillidasKind | THEMA: USB-Festplatten

    Hey hey,

    erst mal danke für deine Antwort!

    zur Lebenzeitdauer:
    Da ich die Platte eh NIE Rumschleppen werde, außerdem ist die Platte doch aus wenn Sie bewege (bei mir zumindestens) habe ich damit keine Probleme.
    Aber es muss doch irgendwo eine Lebenszeit seitens WD niedergeschrieben sein!
    Genau so wie mit den RPM-Wert! WD will doch auch ihre Platten verkauft bekommen?!
    Die Platte ist eher für Dokumente, Filme, Mukke, sonstige Daten (also wie so eine Art Datengrab) gedacht!

    Ach übrigens ist mir gestern bei Amazon aufgefallen das die 3 und 4TB Platten viel kleiner sind als die 2TB Platte. Ist das wirklich so oder hat Amazon ihre Seite nicht im Griff?

    Hattest du schon ein 2017 Modell mal in der Hand oder auf Arbeit? Ich will einfach wissen wie das Schwarze WD Symbol+Schrift rüberkommt!

  4. #4
    Made by GIGA Avatar von MRissler
    [auf FL280]

    Registriert seit
    23.07.1999
    Beiträge
    2.696

    Idee AN: BillidasKind | THEMA: USB-Festplatten

    re,

    also die offizielle Dokumentation zu dem Produkt auf der offiziellen Seite [#1] und [#2] geben nichts her. Auch [das Produktblatt] zur Platte nicht.

    Es ist also entweder geheim, oder WD meint die Angaben zur Drehzahl variieren sowieso, damit "geben wir einfach gleich keine an".
    Du kannst davon ausgehen, daß sie nicht schneller als 5.400 rpm dreht... genau wie die Konkurrenz. Sie geben lediglich den Datendurchsatz an, der zugegebenermaßen recht optimistisch anmutet.. ; )
    Aber offenbar hat die Platte einen vergleichbar großen Cache.. etwa vergleichbar mit den WD Green-3,5"-Platten.

    Zum Verdeutlichen: Ein Kollege hat mal eine WD Green 3,5"-HDD mit seiner WD Caviar Black 3,5"-HDD verglichen... und bei vielen kleinen Dateien lag die Green vorn, weil die nen riesigen Cache hat, im Vergleich. - Nur bei großen Dateien und deren Durchsatz war die Caviar Black schneller.

    Von daher.. erwarte keine ultra-Performance von einer USB-Platte.. jedoch ist sie empfehlenswert! Sie ist flott und taugt genau für das was Du damit vorhast. : )


    > Ach übrigens ist mir gestern bei Amazon aufgefallen das die 3 und 4TB Platten viel kleiner sind als die 2TB Platte. Ist das wirklich so oder hat Amazon ihre Seite nicht im Griff?

    Das kannst Du leicht mit den Produktblättern auf der WD-Seite (siehe oben) recherchieren.


    > Hattest du schon ein 2017 Modell mal in der Hand oder auf Arbeit? Ich will einfach wissen wie das Schwarze WD Symbol+Schrift rüberkommt!

    Uff... da hab ich noch nicht drauf geachtet. Vermutlich haben die bei uns das Logo noch gar nicht, oder es ist mir nicht aufgefallen. - Auf den Bildern bei Amazon schaut es ja ganz nice aus.. aber laß Dich von nem schicken Case nicht blenden. Der Inhalt zählt. : )
    Meine 2,5 Jahre alte Freecom schaut auch recht edel aus. Leider ist sie nach so ziemlich genau zwei Jahren nach dem Kauf ausgefallen, und so wird meine nächste auch privat eine WD sein. Habe mit mobilen WD-Platten noch keine schlechten Erfahrungen machen müssen.

  5. #5
    24/7-Poster Avatar von BillidasKind
    [1 + 3 + 3 = 7]

    Registriert seit
    12.04.2002
    Alter
    28
    Beiträge
    1.213

    AW: AN: BillidasKind | THEMA: USB-Festplatten

    Zitat Zitat von MRissler Beitrag anzeigen
    > Ach übrigens ist mir gestern bei Amazon aufgefallen das die 3 und 4TB Platten viel kleiner sind als die 2TB Platte. Ist das wirklich so oder hat Amazon ihre Seite nicht im Griff?

    Das kannst Du leicht mit den Produktblättern auf der WD-Seite (siehe oben) recherchieren.
    Also entweder ich bin zu doof oder WD hat diese vergessen?!

    Naja aufjedenfall ist die 3 und 4 TB Platte nicht mit ausgeschrieben. Aber ich denke das die genau so bzw. größer/dicker sind als die 1,5 und 2TB Platten.
    Nun gut wird die halt als 1TB Platte geholt!!!

    Nun gut ich danke dir, take this !
    Grüße


 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
User Editable Threads, Thread Admins and Group Moderators provided by Threadmins and Group Moderators (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.