Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Greenhorn
    [anwesend]

    Dabei seit
    18.08.2006
    Beiträge
    17

    Ubuntu Voraussetzungen

    Hi,
    Ich würde mir gerne Ubuntu auf meinen älteren Rechner installieren. Nun bin ich auf Ubuntu gekommen. Ich hab aber gelesen das man da einen Arbeitsspeicher von mindestens 256 MB braucht. Ich habe aber nur 128. Geht es trotzdem und kann ich dennoch Ubuntu nutzen mit KDE und Gnome?
    Oder welche andere Linux Distribution gibt es mit grafischem Installer, für die mein Rechner gut genug ist?

  2. #2
    ■■■■■■■■■■■■■ Benutzerbild von a123
    [Web-Programmer]

    Dabei seit
    24.02.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    520

    Re: Ubuntu Voraussetzungen

    du könntest dafür den Swap einrichten um den RAM zu "kompensieren"...

  3. #3
    hat das Sprechen verlernt Benutzerbild von ElPolloDelDiablo
    [böser Plüschtroll]

    Dabei seit
    03.09.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    48.533

    Re: Ubuntu Voraussetzungen

    Du solltest allerdings zur "alternativen" Installations-CD greifen, da die andere in einem Live-CD-Modus startet. Das ist sehr RAM-intensiv...

  4. #4
    NDO
    NDO ist offline männlich
    wurde beim Posten geblitzt Benutzerbild von NDO
    [Aushilfe]

    Dabei seit
    15.05.2000
    Alter
    31
    Beiträge
    2.398

    Re: Ubuntu Voraussetzungen

    KDE &/Gnome macht bei unter 256MB keinen Sinn, jo das ist richtig.
    Aktuelle Informationen

    ~ Paket aus Quellcode generieren - Wie man aus Quellcode ein Paket für die Paketverwaltung selber erzeugen lassen kann ~

  5. #5
    hat das Sprechen verlernt Benutzerbild von ElPolloDelDiablo
    [böser Plüschtroll]

    Dabei seit
    03.09.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    48.533

    Re: Ubuntu Voraussetzungen

    Zitat Zitat von NDO
    KDE &/Gnome macht bei unter 256MB keinen Sinn, jo das ist richtig.
    Leider ist Xubuntu zu instabil...

  6. #6
    ■■■■■■■■■■■■■ Benutzerbild von a123
    [Web-Programmer]

    Dabei seit
    24.02.2006
    Alter
    26
    Beiträge
    520

    Re: Ubuntu Voraussetzungen

    naja muss es zwingend Ubuntu sein, ich meine du kannst ja auch auf andere distris zurückgreifen die nicht soviel ram brauchen... wie z. B. Damn Small Linux oder halt sowas in der art

  7. #7
    Greenhorn
    [anwesend]

    Dabei seit
    18.08.2006
    Beiträge
    17

    Re: Ubuntu Voraussetzungen

    @ a123
    Zitat Zitat von SSppookkyy
    Oder welche andere Linux Distribution gibt es mit grafischem Installer, für die mein Rechner gut genug ist?
    ich denke dies sollte deine Frage ausreichend beantwortet haben.

  8. #8
    hat noch RL
    Dabei seit
    21.12.2003
    Beiträge
    126

    Re: Ubuntu Voraussetzungen

    Leider ist Xubuntu zu instabil...
    ja, das stimmt!
    man kann aber xubuntu installieren und dann xfce komplett removen und dann fluxbox installieren...
    so habe ich es bei drei rechner gemacht (400Mhz, 64MB, 4MB Graka)
    und es läuft stabil!

    Ich hab aber gelesen das man da einen Arbeitsspeicher von mindestens 256 MB braucht. Ich habe aber nur 128. Geht es trotzdem und kann ich dennoch Ubuntu nutzen mit KDE und Gnome?
    also, ubuntu mit Gnome macht erst richtig spaß wenn du ein Rechner mit 512MB hast!
    da hast aber nur 128MB da würde ich besser Fluxbox nehmen...macht genau so viel spaß

    Oder welche andere Linux Distribution gibt es mit grafischem Installer, für die mein Rechner gut genug ist?
    bleib lieber bei ubuntu

    kleine Howto:
    lade dir xubuntu runter:
    wenn du i386 hast: http://cdimage.ubuntu.com/xubuntu/re...rnate-i386.iso

    wenn du AMD64 hast:
    http://cdimage.ubuntu.com/xubuntu/re...nate-amd64.iso

    brennen und alles installieren!

    wenn alles fertig installiert ist:
    -XFCE abmelden/beenden
    -mit tasten STRG+ALT+F1 in konsolle wechseln und anmelden (dein benutzer NAME und PASS)

    dann:
    Code:
    cd /etc/init.d
    sudo ./gdm stop
    password eingeben und enter taste
    dann xfce deinstallieren:
    Code:
    sudo apt-get remove xfce*
    zu sicherheit noch:
    Code:
    sudo apt-get remove xubuntu-desktop
    (ist aber glaube ich nicht nötig )

    dann noch mit "nano" sources.list bearbeiten:
    Code:
    cd /etc/apt
    sudo nano sources.list
    bei:
    Code:
    deb http://at.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper universe
    deb-src http://at.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper universe
    so ändern:
    Code:
    deb http://at.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper universe multiverse
    deb-src http://at.archive.ubuntu.com/ubuntu/ dapper universe multiverse
    (multiverse eingefügt, so hast du mehr *.deb pakete zu verfügung z.b Azureus, java, fluxbox und noch viel viel viel mehr )

    dann noch:
    Code:
    sudo apt-get update
    so, und zuletzt noch fluxbox installieren:
    Code:
    sudo apt-get install fluxbox fluxconf
    das wars!

    Code:
    sudo reboot
    eventuell musst du noch andere pakete installieren!

    Fluxbox ist sehr einfach, man muss sich an konfiguration von fluxbox erstes mal gewöhnen, aber wenn man es verstanden hat, dann mach das richtig spaß! und es ist einfach!

    hier noch Fluxbox wiki (wenn du englisch verstehst):
    http://fluxbox-wiki.org/index.php/Fluxbox-wiki

    hier alles auf Deutsch:
    http://fluxbox-wiki.org/index.php/De:Howtos
    http://fluxbox.sourceforge.net/docbook/de/html/

    und hier steht einiges:
    http://wiki.ubuntuusers.de/Fluxbox


    Fluxbox wird auf deinem rechner mit 128mb flüsig laufen und vorallem sehr satbil!

    Viel Spaß!

    Gruss,
    Osmanovic
    Geändert von osmanovic100 (24.09.2006 um 22:51 Uhr)
    Auf der Verpackung stand benötigt Windows 9x/2000/XP oder BESSER, also hab ich Linux installiert

  9. #9
    NDO
    NDO ist offline männlich
    wurde beim Posten geblitzt Benutzerbild von NDO
    [Aushilfe]

    Dabei seit
    15.05.2000
    Alter
    31
    Beiträge
    2.398

    Re: Ubuntu Voraussetzungen

    Warum sollte man erst etwas installieren (Xfce @Xubuntu) was man dann anschließend wieder entfernt... dann doch lieber gleich das vernünftige Debian und einfach flux Fluxbox nachinstallieren.
    Aktuelle Informationen

    ~ Paket aus Quellcode generieren - Wie man aus Quellcode ein Paket für die Paketverwaltung selber erzeugen lassen kann ~

  10. #10
    hat noch RL
    Dabei seit
    21.12.2003
    Beiträge
    126

    Re: Ubuntu Voraussetzungen

    weil debian nicht ubuntu ist
    ubuntu bassiert aber auf debian...

    man kann aber (so woe du sagst) debian installieren und dann einfach fluxbox nachinstallieren.
    ich finde aber ubuntu entwickler sind bessere entwickler als debian entwickler (ist meine meinung)

    besser zu verstehen
    ubuntu entwickler haben debian um vieles verbessert und die haben echt was drauf!
    Geändert von osmanovic100 (24.09.2006 um 23:09 Uhr)
    Auf der Verpackung stand benötigt Windows 9x/2000/XP oder BESSER, also hab ich Linux installiert

  11. #11
    NDO
    NDO ist offline männlich
    wurde beim Posten geblitzt Benutzerbild von NDO
    [Aushilfe]

    Dabei seit
    15.05.2000
    Alter
    31
    Beiträge
    2.398

    Re: Ubuntu Voraussetzungen

    Zitat Zitat von osmanovic100
    weil debian nicht ubuntu ist
    ubuntu bassiert aber auf debian...
    Ahso
    Aktuelle Informationen

    ~ Paket aus Quellcode generieren - Wie man aus Quellcode ein Paket für die Paketverwaltung selber erzeugen lassen kann ~

  12. #12
    GIGA-Friend
    [#!@?$%]

    Dabei seit
    28.09.2006
    Beiträge
    4

    Re: Ubuntu Voraussetzungen

    Ich würde in diesem Fall auch Debian mit einem anderen Windowmanager vorschlagen. Es gibt einige kleine Windowmanager die da in Betracht kommen.

    Ansonsten gibt es aber auch Distris die genau für solch ältere Computer gemacht worden sind. Die kannst Du ja mal antesten.

    Zum Beispiel:

    - DamnSmallLinux (Basiert auf Knoppix / Debian)
    - Xubuntu (habe ich letztens bei einem Freund auf einen älteren Rechner installiert. war eigentlich sehr stabil!)
    - Feather Linux (Basiert auf Knoppix / Debian)
    - Puppy Linux (Basiert auf LFS)
    - Slax Linux (basiert auf Slackware)
    Mein OS: Ubuntu Linux 6.06
    Mein PC: AMD64


 

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
User Editable Threads, Thread Admins and Group Moderators provided by Threadmins and Group Moderators (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.